Dax 11166.5 -0.33%
MDax 21736.0 0.06%
TecDax 1757.0 0.03%
BCDI 133.37 0.00%
Dow Jones 19756.85 0.72%
Nasdaq 4894.66 0.78%
EuroStoxx 3214.5 0.08%
Bund-Future 161.54 0.08%

Gap Aktie

Typ: Aktie
WKN: 863533
ISIN: US3647601083
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
22:57 18.08.11

Gap meldet Gewinnrückging, bestätigt senkt Ausblick

San Francisco (aktiencheck.de AG) - Die US-Bekleidungskette Gap Inc. (ISIN US3647601083/ WKN 863533) hat am Donnerstag nach US-Börsenschluss die Zahlen für das zweite Geschäftsquartal 2011/12 gemeldet. Dabei konnte der Umsatz leicht gesteigert werden, während der Gewinn um 19 Prozent zurückging. Die Erwartungen der Analysten wurden indes übertroffen. Der Ausblick wurde bestätigt.

Demnach stieg der Umsatz um 2 Prozent auf 3,39 Mrd. US-Dollar. Ferner wurde ein Nettogewinn von 189 Mio. US-Dollar bzw. 35 Cents je Aktie erzielt, nach 234 Mio. US-Dollar bzw. 36 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum.

Analysten hatten im Vorfeld einen Umsatz von 3,35 Mrd. US-Dollar und ein EPS von 33 Cents prognostiziert. Für das laufende dritte Geschäftsquartal 2011/12 prognostizieren sie einen Umsatz von 3,70 Mrd. US-Dollar sowie ein Ergebnis von 34 Cents je Aktie.

Für das laufende Geschäftsjahr 2011/12 bekräftigte das Unternehmen seine bisherige Prognose von 1,40 bis 1,50 US-Dollar. Analysten sehen hier ein EPS von 1,47 US-Dollar bei einem Umsatz von 14,80 Mrd. US-Dollar.

Die Aktie von Gap schloss heute an der NYSE bei 15,52 US-Dollar (-5,48 Prozent). Nachbörslich gewinnt der Titel 3,74 Prozent auf 16,10 US-Dollar. (18.08.2011/ac/n/a)

Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.