Dax
12.602,00
-0,16%
MDax
25.212,00
0,38%
BCDI
152,59
0,69%
Dow Jones
21.080,28
-0,01%
TecDax
2.276,75
0,03%
Bund-Future
161,80
0,27%
EUR-USD
1,12
-0,29%
Rohöl (WTI)
49,74
2,14%
Gold
1.267,15
0,93%

AGRESSOR FCP

Typ: Fonds
WKN: A0JLZD
ISIN: FR0010321802
zur Watchlist zum Portfolio
10:51 10.01.17

Guillaume Dalibot neuer Fondsmanager des Echiquier Agressor-Fonds - Fondsnews

Paris (www.fondscheck.de) - Guillaume Dalibot ist seit Jahresbeginn für das Fondsmanagement des Flagschifffonds Echiquier Agressor (ISIN FR0010321802 / WKN A0JLZD) der französischen Fondsboutique La Financière de l'Echiquier (LFDE) verantwortlich, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Er folgt auf Damien Lanternier, der nach mehr als 12-jähriger Firmenzugehörigkeit anderen beruflichen Herausforderungen nachgehen möchte.

Dalibot verstärkt seit Anfang 2016 bei LFDE das Aktien-Team für europäische Large Caps und war darüber hinaus Co-Manager des Echiquier Agressor. Bevor er zu LFDE kam, war Dalibot von 2008 bis 2016 als Senior-Aktienanalyst für europäische Large Caps bei Alken Asset Management tätig. Dort baute er fundierte branchenübergreifende Expertise im aktiven Stock-Picking auf - frei von jeglicher Benchmarkorientierung. Dies sind zentrale Kritierien, die auch den Investmentprozess im Echiquier Agressor ausmachen.

Didier Le Menestrel, Chairman und einstiger Fondsmanager des Echiquier Agressor, sagt: "Ich danke Damien herzlich für seine hervorragende Arbeit und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute. Mit Guillaume haben wir einen erfahrenen Stock-Picking-Experten gefunden, der die seit nunmehr 25 Jahren bewährte Strategie des Echiquier Agressors erfolgreich und in eigener Regie fortführen wird. Bei ihm weiß ich unser Flaggschiff in den besten Händen."

Auch in Zukunft bleibt der intensive Austausch und die enge Zusammenarbeit mit dem neunköpfigen Large Cap Team - das in den kommenden Monaten weiter ausgebaut wird - ein wichtiger Performance-Treiber für den Echiquier Agressor.

Guillaume Dalibot erwarb 1996 sein Diplom an der École des hautes études commerciales du nord, eine der renomiertesten Business Schools in Frankreich. Seine berufliche Karriere begann er 1997 bei Crédit Lyonnais in Shanghai im Corporate Banking mit Schwerpunkt Europa. 1999 wechselte er zu Crédit Suisse in London, wo er als Aktienanalyst tätig war. Von 2008 bis 2016 arbeitete er für Alken Asset Management als Senior-Aktienanalyst für das Segment europäischer Large Caps. (10.01.2017/fc/n/p)



Quelle: ac


Hier geht's zur Fonds-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

15:25 Uhr Erster Smart Beta-ETF auf japanische Unternehmen von BNP Paribas Easy auf Xetra gestartet - ETF-News
14:48 Uhr Top oder Flop? Bei welchen Fondsgruppen die Kassen klingeln - Fondsnews
14:09 Uhr Bankhaus Julius Bär wirbt Investmentchef von Sarasin ab - Fondsnews
13:59 Uhr Standard Life Investments stockt Multi-Asset-Team auf - Fondsnews
25.05.17 100 Millionen Euro im BCDI-Aktienfonds! Fondsnews
25.05.17 EZB: Statistik über Investmentfonds im Euro-Währungsgebiet
24.05.17 DGAP-News: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft: Hauptversammlung beschließt Dividende von 16 Cent pro...
24.05.17 Kartellwächter nehmen Aberdeen-Merger unter die Lupe - Fondsnews
24.05.17 "WirtschaftsWoche" und MMD-Analyse: Fondspartner von Universal-Investment wieder erfolgreich! Fondsnews
24.05.17 Lipper Fund Awards 2017: Fondspartner von Universal-Investment ausgezeichnet - Fondsnews
24.05.17 Spängler IQAM startet Market Timing Fonds - Fondsnews
23.05.17 VermögensManagement-Fonds für Stiftungen (VMF): Bilanz zum dreijährigen Jubiläum - Fondsnews
23.05.17 In Rekordzeit: Digitaler Vermögensverwalter LIQID erreicht 100 Millionen Euro Anlagevolumen - Fondsnews
23.05.17 MEAG erweitert Palette mit Liquid-Alternatives-Strategie - Fondsnews
23.05.17 Schroders stärkt globalen Vertrieb - Daniel Imhof wird Head of Global Sales - Fondsnews
23.05.17 SYZ Asset Management verstärkt internationale Vertriebskompetenzen - Fondsnews
23.05.17 Scope Fondsrating-Update Mai 2017: 16 neue Top-Ratings - 25 Upgrades von B auf A - Fondsnews
23.05.17 Drei Jahre Ve-RI Listed Infrastructure-Fonds mit 48 Prozent Rendite - Fondsnews
23.05.17 Institutionelle Anleger halten deutsche Immobilienmärkte für teuer - Fondsnews
22.05.17 Schroders erweitert GAIA-Fondsfamilie - Fondsnews
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 248
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.