Dax 11627.0 0.70%
MDax 22726.0 0.50%
TecDax 1834.0 0.15%
BCDI 135.94 -0.18%
Dow Jones 19912.71 0.57%
Nasdaq 5105.19 0.77%
EuroStoxx 3292.5 0.29%
Bund-Future 162.6 -0.37%
15:46 26.01.16

Hirsch wird neuer Finanzchef bei Bertelsmann

GÜTERSLOH (dpa-AFX) - Der Manager Bernd Hirsch wird im April Finanzvorstand bei Bertelsmann. Das teilte der Aufsichtsrat des Unternehmens in Gütersloh nach einer Sitzung am Dienstag mit. Der Posten war seit Ende 2014 unbesetzt. Der Medien- und Dienstleistungskonzern hatte sich von Judith Hartmann als Finanzchefin getrennt, Thomas Rabe hatte als Vorstandsvorsitzender deren Arbeit kommissarisch übernommen. Hirsch war zuletzt Finanzvorstand bei der im MDax notierten Symrise AG. Das Unternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Holzminden produziert Duft- und Geschmacksstoffe. Zuvor arbeitete der 45-Jährige sieben Jahre lang für die Carl-Zeiss-Gruppe./lic/DP/jha



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

21:54 Uhr ROUNDUP 2: Trump macht Obamas Pipeline-Stopp rückgängig
21:35 Uhr dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 24.01.2017
21:27 Uhr US-Anleihen weiten Kursverluste aus
20:56 Uhr OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Gabriels Absprung, Kommentar zur SPD ...
20:55 Uhr Devisen: Eurokurs gibt im New Yorker Handel etwas nach - Pfund wieder erholt
20:47 Uhr 'Handelsblatt': Schäuble plant mit höheren Kfz-Steuereinnahmen nach der Wahl
20:16 Uhr Porsche will massiv in Entwicklung digitaler Dienste investieren
20:08 Uhr Aktien New York: Anleger fassen wieder Mut - Weitere-Trump-Ankündigungen
20:00 Uhr DGAP-News: SANDPIPER Digital Payments AG: Jens Bäuml, CFO, verlässt das Unternehmen per 31. März 2017...
19:49 Uhr SPD-Präsidium nominiert Schulz als Kanzlerkandidat und Parteichef
19:35 Uhr 'HB': Deutsche Bank denkt über Teilverkauf der Fondstochter nach
19:31 Uhr DGAP-Stimmrechte: Klöckner & Co SE (deutsch)
19:05 Uhr ROUNDUP: Trump macht Obamas Pipeline-Stopp rückgängig
19:02 Uhr Frankreich: Arbeitslosigkeit steigt im Dezember - Rückgang im Gesamtjahr
19:02 Uhr Aktien Großbritannien Schluss: FTSE nach Brexit-Urteil quasi unverändert
18:34 Uhr AKTIE IM FOKUS 2: Zahlen geben SAP nach verhaltenem Start doch noch Auftrieb
18:33 Uhr GESAMT-ROUNDUP/US-Präsident Trump: Pipelines weiterbauen, Regulierungen abbauen
18:32 Uhr ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Stabil - FTSE nach Brexit-Urteil unverändert
18:30 Uhr Cisco bringt neue Version seiner Kommunikationslösung Spark heraus
18:30 Uhr DGAP-DD: EQS Group AG (deutsch)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7840

Titel aus dieser Meldung

0,50%
-0,07%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.