Dax
11.830,00
0,22%
MDax
23.423,00
0,05%
TecDax
1.892,50
0,04%
BCDI
142,49
0,00%
Dow Jones
20.821,76
0,05%
Nasdaq
5.342,05
0,28%
EuroStoxx
3.319,50
0,05%
Bund-Future
166,32
0,33%
08:56 21.06.16

Im Fokus: KTG Agrar

ktg agrar aktie

Die Aktie von KTG Agrar konnte gestern zwar einen Gewinn von 4,17% verbuchen, auf 2-Wochen-Sicht steht allerdings ein massiver Verlust in Höhe von rund 60% auf der Anzeigetafel. Bis zum 20. Juni wollte die KTG Agrar SE laut eigenen Angaben die eigentlich bereits am 6. Juni fällig gewesene Zinszahlung für eine Anleihe leisten. Kurz vor Verstreichen der Frist – am 19. Juni – meldete das Unternehmen: Erneute Verzögerung! Nun soll die Zinszahlung bis spätestens 30 Juni (dem Tag der Hauptversammlung) erfolgen. Wenn innerhalb von 30 Tagen nach dem Zinstermin nicht die Zahlung erfolgt, kann dies für die KTG Agrar Anleihe und damit für das Unternehmen selbst als Zahlungsausfall (Default) gewertet werden. Eine Insolvenz des Unternehmens ist deshalb eine realistische Möglichkeit geworden. Immer neue Entschuldigungen und Bitten um Zahlungsaufschub sprechen eine klare Sprache. Auf der anderen Seite ist offen, wie hoch im Fall einer Insolvenz die Insolvenzquote der Anleihengläubiger wäre. Doch wie geht es jetzt weiter mit KTG Agrar? In der kostenlosen Profi-Analyse von boerse.de erfahren Sie dabei:

  • Lohnt sich jetzt der Kauf?
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
  • Wie hoch ist das Risiko?
  • Wo liegt das Kursziel?

-> Hier können Sie sich die Analyse sofort völlig gratis sichern...



Quelle: boerse.de

News und Analysen

07:31 Uhr dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger schöpfen neuen Mut
07:30 Uhr DGAP-News: SMT Scharf intensiviert südamerikanischen Vertrieb (deutsch)
07:19 Uhr DGAP-News: SHW AG: EBITDA-Marge im Geschäftsjahr 2016 auf 10,7 Prozent verbessert (deutsch)
07:15 Uhr GNW-News: Basilea schlägt Dr. Nicole Onetto als neues Mitglied des Verwaltungsrats vor
07:07 Uhr Ölpreise gestiegen
07:00 Uhr GNW-News: GAM Holding AG erhält Traktandierungsbegehren für die Generalversammlung
07:00 Uhr DGAP-News: Armacell veröffentlicht vorläufiges Ergebnis 2016 (deutsch)
06:05 Uhr WOCHENVORSCHAU: Termine bis 3. März 2017
06:05 Uhr TAGESVORSCHAU: Termine am 27. Februar 2017
05:50 Uhr Dobrindt: Schulz-Wahlkampf schadet Deutschlands Wirtschaft
05:50 Uhr WOCHENAUSBLICK: Experten rechnen beim Dax nicht mit größerem Rückschlag
05:45 Uhr DAZN-Boss Rushton: 'Wir werden sehr aggressiv vorgehen'
05:42 Uhr Mehr Beschwerden von Versicherungskunden bei der Bafin
05:41 Uhr Börsenfusion zwischen Frankfurt und London vor möglichem Aus
05:35 Uhr Pressestimme: 'Passauer Neue Presse' zu Trump/Medien
05:35 Uhr Pressestimme: 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' zu VW-Managergehälter
05:35 Uhr Pressestimme: 'Mannheimer Morgen' zu Präsidentschaftswahl in Frankreich
04:50 Uhr dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
04:50 Uhr dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
26.02.17 DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Empfohlener Zusammenschluss von Deutsche Börse AG und London Stock...
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7882
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.