Dax
12.643,50
0,00%
MDax
25.150,00
0,22%
BCDI
151,29
0,00%
Dow Jones
21.012,42
0,36%
TecDax
2.264,75
0,24%
Bund-Future
161,02
0,19%
EUR-USD
1,12
0,20%
Rohöl (WTI)
51,31
0,00%
Gold
1.258,90
0,04%

Facebook Aktie

Typ: Aktie
WKN: A1JWVX
ISIN: US30303M1027
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
15:12 21.06.16

Instagram erreicht 500 Millionen Nutzer

MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebooks Foto-Plattform Instagram hat die Marke von einer halben Milliarde Nutzer geknackt. Mehr als 300 Millionen von ihnen griffen täglich auf den Dienst zu, teilte Instagram am Dienstag mit. Mehr als 80 Prozent der Anwender lebten außerhalb der USA.

Facebook hatte Instagram vor rund vier Jahren für etwa eine Milliarde Dollar gekauft. Damals kam der Fotodienst erst auf etwa 30 Millionen Nutzer. Inzwischen schaltet Facebook auch Werbung zwischen den Instagram-Fotos. Die Marke von 400 Millionen Nutzern erreichte die Plattform im vergangenen September. Facebook selbst hat mehr als 1,6 Milliarden aktive Nutzer. Facebook-Konkurrent Snapchat kommt nach Bloomberg-Informationen auf 150 Millionen Nutzer, die den Dienst täglich nutzen./so/DP/fbr



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

24.05.17 ROUNDUP: Facebook sperrt Holocaust-Leugnung nur in einigen Ländern
19.05.17 Facebook-Wave XXL-Optionsscheine: Wie groß kann Facebook werden? Optionsscheineanalyse
19.05.17 Nicolai Tietze – Wie groß kann Facebook werden?
19.05.17 Maas verteidigt Gesetzentwurf zur Bekämpfung von Hass im Internet
19.05.17 Gesetz gegen Hassbotschaften im Bundestag - Viel Kritik an Maas
19.05.17 Aigner: Soziale Netzwerke sollen Fake News nicht selbst löschen
18.05.17 US-Telekomaufsicht beginnt mit Abbau von Netzneutralitätsregeln
18.05.17 ROUNDUP 2: Facebook soll 110 Millionen Euro Strafe an EU-Kommission zahlen
18.05.17 ROUNDUP/Notenbanker: Digitalisierung des Zahlungsverkehrs vorantreiben
18.05.17 ROUNDUP: Google lässt künstliche Intelligenz für Nutzer arbeiten
18.05.17 WhatsApp entschuldigt sich für halbstündige Störung
18.05.17 EU-Kommission verlangt 110 Millionen Euro Strafe von Facebook
18.05.17 ROUNDUP: Google lässt künstliche Intelligenz für Nutzer arbeiten
18.05.17 'FT'/'WSJ': EU-Kommission brummt Facebook Strafe wegen WhatsApp-Daten auf
17.05.17 ROUNDUP: Google lässt künstliche Intelligenz für Nutzer arbeiten
17.05.17 Nutzer melden erneut Störungen bei WhatsApp
17.05.17 Auch Google baut vollwertige Brille für virtuelle Realität
16.05.17 Französische Datenschützer verhängen Strafe gegen Facebook
16.05.17 Deutsche vertrauen Autobauern mehr als IT-Firmen
14.05.17 ROUNDUP 2: Auch G7-Länder nur mit Minimal-Kompromiss zum Handel
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 20
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.