Marktübersicht

Dax
12.162,00
-0,02%
MDax
24.826,00
0,38%
BCDI
140,33
0,00%
Dow Jones
21.674,51
-0,35%
TecDax
2.255,50
0,26%
Bund-Future
164,07
-0,15%
EUR-USD
1,18
0,32%
Rohöl (WTI)
48,80
3,46%
Gold
1.284,27
-0,28%

Kuka Aktie

Typ: Aktie
WKN: 620440
ISIN: DE0006204407
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
09:07 15.07.15

Kuka: Weiter Potenzial vorhanden?

Die Aktie von Kuka steigt und steigt: Nach dem kräftigen Kursgewinnen in der Vergangenheit (2012: +92%, 2013: +23%, 2014: +74%), steht das Papier in diesem Jahr um rund 40% im Plus und notiert auf Allzeithoch. Aktionäre können sich somit seit 2005 über im Mittel 14% Kursgewinn pro Jahr freuen. Aus einem Einsatz von 10.000 wären stolze 43.933 geworden. Dabei wurden lediglich drei Jahre (2008, 2009, 2011) mit negativen Vorzeichen abgeschlossen. Doch lohnt sich jetzt der Einstieg in die Aktie? Aus aktuellem Anlass stellen wir Ihnen heute exklusiv in boerse.de einen 11-seitigen Aktienreport zu Kuka kostenfrei zur Verfügung, hier erfahren Sie u.a.:

  • Lohnt sich jetzt der Kauf?
  • Wie hoch ist das Risiko?
  • Wo liegt das konkrete Kursziel?
  • Die aktuellen / größten Trends 
  • Kurz-, mittel- und langfristige GDs


-> Hier können Sie sich die Analyse sofort völlig gratis sichern...



Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Gefahr durch neuen Abgas-Skandal?
  • Hält die 60-Euro-Marke?
  • Ist die Aktie jetzt wieder günstig?
Nachrichtensuche

Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Einführung in die Börsenzyklen

Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.