Dax
12.629,00
0,07%
MDax
24.956,00
-0,16%
BCDI
151,34
0,00%
Dow Jones
20.894,83
0,43%
TecDax
2.221,25
-0,17%
Bund-Future
160,91
-0,25%
EUR-USD
1,12
0,00%
Rohöl (WTI)
51,06
0,00%
Gold
1.262,07
0,12%
16:35 14.06.16

Lauterbach: Mittel aus Gesundheitsfonds für Flüchtlinge richtig

BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach hält zusätzliche Mittel aus dem Gesundheitsfonds für die medizinische Versorgung von Flüchtlingen für richtig. Allerdings seien die in der Union diskutierten Zahlen von 550 Millionen bis eine Milliarde Euro schwer nachvollziehbar, machte Lauterbach am Dienstag in Berlin deutlich. Jedenfalls sollten die Mehrkosten für Flüchtlinge kurzfristig aus dem Fonds gedeckt werden und nicht über die allein von den Arbeitnehmern zu tragenden Zusatzbeiträge.

Lauterbach machte zudem deutlich, dass sich die SPD im Wahlkampf für eine Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) stark machen werde.

Seit 2015 setzen sich auf Beschluss der großen Koalition von Union und SPD die Beiträge zur GKV aus einem festen, allgemeinen Beitrag von 14,6 Prozent sowie einem variablen Zusatzbeitrag zusammen. Der allgemeine Beitragssatz wird je zur Hälfte von Arbeitgebern und Arbeitnehmern aufgebracht. Der Zusatzbeitrag wird allein vom Arbeitnehmer getragen und von der jeweiligen Kasse individuell festgelegt. Bei Mehrausgaben steigen in der Regel allein die Zusatzbeiträge und damit die Belastungen der Arbeitnehmer./rm/DP/mis



Quelle: dpa


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

02:47 Uhr Kehrtwende in Brasilien: Präsident stimmt Ermittlungen zu
02:31 Uhr Studie: Trend zu nicht-linearen Medien 'gefestigt und unumkehrbar'
02:30 Uhr GNW-News: Lantronix gibt Verfügbarkeit der Beta-Version einer mehrdimensionalen...
02:21 Uhr BBC: Polizei schließt Terroranschlag nicht aus
00:05 Uhr Studie: Deutschland eine der Topadressen für ausländische Investoren
22.05.17 ROUNDUP/Kreise: Euro-Staaten vertagen Entscheidung über Griechenland-Kredite
22.05.17 Kreise: Griechenland muss weiter auf neuen Kredit warten
22.05.17 DGAP-Adhoc: LifeWatch AG: BioTelemetry, Inc. gibt Verlängerung der Angebotsfrist für das öffentliche...
22.05.17 GNW-News: PRA Health Sciences erhält die Auszeichnung "International Clinical Research Company of the...
22.05.17 Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
22.05.17 Lufthansa-Chef kritisiert Fraport wegen Kapazitätserweiterung
22.05.17 Schulz: SPD-Rentenkonzept kommt in nächsten zwei Wochen
22.05.17 Kion besorgt sich für Dematic-Übernahme gut 600 Millionen Euro
22.05.17 Aktien New York Schluss: Wall Street setzt Erholung fort
22.05.17 DGAP-News: KION schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab (deutsch)
22.05.17 DGAP-Adhoc: KION GROUP AG platziert erfolgreich neue Aktien in Höhe von 8,55 Prozent des Grundkapitals...
22.05.17 DGAP-Stimmrechte: Drillisch AG (deutsch)
22.05.17 dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 22.05.2017
22.05.17 US-Anleihen: Etwas schwächer - Freundliche Wall Street belastet
22.05.17 OTS: Stuttgarter Zeitung / Stuttgarter Zeitung: zu den Zinseinbußen durch die ...
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8004
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.