Dax
11.896,00
0,58%
MDax
23.538,00
0,40%
TecDax
1.916,00
0,90%
BCDI
141,34
0,26%
Dow Jones
20.684,00
0,16%
Nasdaq
5.339,87
-0,01%
EuroStoxx
3.326,50
0,42%
Bund-Future
164,34
-0,17%

Volkswagen Vz Aktie

Typ: Aktie
WKN: 766403
ISIN: DE0007664039
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
17:28 09.06.16

Lies: Ermittlungsergebnisse zu Diesel-Skandal kein Thema für Landtag

HANNOVER (dpa-AFX) - Niedersachsens Wirtschaftsminister und VW -Aufsichtsrat Olaf Lies (SPD) hat Kritik an seiner Informationspolitik zum VW-Abgas-Skandal zurückgewiesen. Zu vertraulichen Details der internen Ermittlungen in der Abgas-Affäre herrsche für Aufsichtsräte eine gesetzliche Verschwiegenheitspflicht. Zudem könnten öffentliche Einzelheiten zur Schuldfrage die heikle Einigung mit den US-Behörden belasten - dabei geht es um Milliardensummen. Das hatte der Konzern selber auch schon so erklärt, als er im April einen angekündigten Zwischenbericht zur Schuldfrage verschob - denn andernfalls drohten "negative finanzielle Effekte in sehr erheblichem Umfang".

Lies sagte der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag auf Anfrage: "Aufklärung kann nicht bedeuten, mit vorzeitiger Preisgabe von Einzelheiten dem Unternehmen Volkswagen zusätzlichen Schaden in erheblichem Umfang zuzufügen." Die Opposition im Landtag hatte zuvor moniert, Lies speise den Landtag lediglich "mit Zeitungswissen" ab./loh/DP/mis



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

12:15 Uhr Osterloh: VW prüft Massenfertigung von Batteriezellen in Salzgitter
11:53 Uhr ROUNDUP: Ex-Audi-Motorenentwickler erhebt Vorwürfe gegen Vorstandschef Stadler
20.02.17 Audi-Chef wehrt sich gegen Verdächtigungen
20.02.17 ROUNDUP: VW-Markenchef prüft Gewerkschaftsbonus - Lösungsansätze für Sparpakt
20.02.17 Piëch lehnt Auftritt in Abgas-Untersuchungsausschuss definitiv ab
20.02.17 WDH: Lastwagenbauer MAN steigt ins Geschäft mit Elektro-Trucks ein
20.02.17 Lastwagenbauer MAN steigt ins Geschäft mit Elektro-Trucks ein
20.02.17 Nachfrage nach Reisemobilen steigt weiter
19.02.17 ROUNDUP/Kanzleramt offen für steuerliche Begrenzung bei Managergehältern
18.02.17 Merkel: Auf 5th Avenue sind nicht zu viele deutsche Autos
18.02.17 BMW nähert sich Daimler beim CO2-Flottenwert an
17.02.17 VW ruft weitere Erdgas-Autos zurück
17.02.17 ROUNDUP: Ungewohnte China-Schwäche lässt VW mit weniger Verkäufen starten
17.02.17 VW findet ausreichend Parkplätze in Ostfriesland
17.02.17 China sorgt für Minus: VW-Konzern startet mit weniger Verkäufen ins Jahr
17.02.17 Volkswagen-Kernmarke VW startet wegen Subventionskürzung in China mit Minus
16.02.17 ROUNDUP 3/Dobrindt und Weil: Wussten nicht vorzeitig von VW-Skandal Bescheid
16.02.17 Ministerpräsident Weil hält Managergehälter für zu hoch
16.02.17 Dobrindt: Bewegung im Abgas-Streit mit Italien um Fiat
16.02.17 ROUNDUP 2: Weil und Dobrindt: Wussten erst im September 2015 von VW-Skandal
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 126
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.