Dax
12.589,50
-0,26%
MDax
25.116,00
0,00%
BCDI
151,15
-0,26%
Dow Jones
21.070,00
-0,06%
TecDax
2.275,50
-0,02%
Bund-Future
161,44
0,05%
EUR-USD
1,12
0,04%
Rohöl (WTI)
48,84
0,29%
Gold
1.262,22
0,53%
09:09 08.06.16

Markenindex Brandz: Google überholt erneut Apple an der Spitze

NEW YORK (dpa-AFX) - Google hat Apple erneut als wertvollste Marke der Welt in der jährlichen "BrandZ"-Studie abgelöst. Das Marktforschungsunternehmen Millward Brown berechnete für die Marke des Internet-Giganten mit 229,2 Milliarden Dollar einen um 32 Prozent höheren Wert als vor einem Jahr. Die Marken-Experten verwiesen unter anderem auf eine "schlüssige Innovationsstrategie am Puls der Zeit". Google hatte jüngst die Vision vorgestellt, künstliche Intelligenz in großem Stil in den Alltag zu bringen.

Den Markenwert von Apple senkte Millward Brown um acht Prozent auf knapp 228,5 Milliarden Dollar. Im vergangenen Jahr hatte sich der iPhone-Konzern den Spitzenplatz im Ranking von Google zurückgeholt.

Auf den weiteren Plätzen sieht Millward Brown Microsoft (121,8 Mrd Dollar, Plus fünf Prozent), den Telekom-Konzern AT&T (107,4 Mrd Dollar, Plus 20 Prozent) und Facebook (102,5 Mrd Dollar, Plus 44 Prozent).

Als wertvollste Marke aus Deutschland kam SAP auf Platz 22 mit 39 Milliarden Dollar in die Liste, direkt gefolgt von der Deutschen Telekom mit 37,7 Milliarden Dollar. BMW sieht Millward Brown mit einem Markenwert von 26,8 Milliarden Dollar auf Rang 33 vor Mercedes-Benz mit 22,7 Milliarden Dollar auf dem 39. Platz.

Millward Brown greift für die Rangliste auf die Analyse von Geschäftszahlen, Verbraucherumfragen und Schätzungen zurück. Es ist die zehnte Studie, die die Marktforscher herausgeben. Das Beratungsunternehmen Interbrand erstellt eine ähnliche Rangliste. Dort lag zuletzt Apple vor Google./so/DP/jha



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

09:14 Uhr Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
09:13 Uhr Börse Stuttgart-News: 4X report
09:09 Uhr Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
09:01 Uhr DGAP-News: Petro Welt Technologies AG: Erratum Jahresfinanzbericht 2016 - Druckfehlerberichtigung vom...
09:00 Uhr DGAP-News: Petro Welt Technologies AG: Erratum Jahresfinanzbericht 2016 - Druckfehlerberichtigung vom...
08:57 Uhr AKTIE IM FOKUS: Autowerte geraten nach mutmaßlicher Trump-Kritik unter Druck
08:56 Uhr AKTIE IM FOKUS: Aixtron setzen Rally auf Tradegate fort
08:56 Uhr IRW-News: Prairie Mining Limited: Prairie Mining Limited: Lagerstättenerschließungsplan genehmigt;...
08:49 Uhr DGAP-DD: HELLA KGaA Hueck & Co. (deutsch)
08:42 Uhr Swiss Re hält sich bei Cyberversicherungen zurück
08:40 Uhr Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne
08:30 Uhr ROUNDUP: Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
08:11 Uhr Devisen: Eurokurs leicht gefallen - Britisches Pfund unter Druck
07:57 Uhr ROUNDUP: IT-Dienstleister GFT sieht viel Sicherheitspotenzial in 'Blockchain'
07:55 Uhr Ankeraktionär Shanghai Electric wird kein Pflichtangebot für Manz vorlegen
07:52 Uhr IRW-News: Pasinex Resources Ltd.: Pasinex Resources meldet erneute Steigerung der Produktion und...
07:51 Uhr Original-Research: asknet AG (von Sphene Capital GmbH): Buy
07:41 Uhr Kreise: Chinesischer Investor GSR an Batteriegeschäft von Nissan interessiert
07:37 Uhr Berenberg: GlaxoSmithKline "buy"
07:36 Uhr dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Ölpreis dürfte Stimmung belasten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7998

Titel aus dieser Meldung

-0,45%
SAP
0,15%
-0,05%
0,28%
-0,03%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.