Dax 11610.5 -0.16%
MDax 22552.0 -0.27%
TecDax 1829.25 -0.27%
BCDI 136.57 0.00%
Dow Jones 19827.25 0.48%
Nasdaq 5062.96 0.22%
EuroStoxx 3290.0 -0.26%
Bund-Future 162.51 -0.33%
13:32 21.06.16

Nachfolgefrage bei Oetker weiter unbeantwortet

BIELEFELD (dpa-AFX) - Die Nachfolge an der Spitze des Familienkonzerns Oetker bleibt offen. Bei der Vorstellung der Bilanz 2015 verwies Finanzchef Albert Christmann am Dienstag auf den Beirat. "Hier gibt es einen Zeitplan, mehr kann ich Ihnen auch nicht sagen. Die Entscheidung wird bestimmt nicht erst am 31. Dezember 2016 fallen", sagte Christmann in Bielefeld. Eigentlich sollte Konzernchef Richard Oetker die Geschäftszahlen präsentieren. Der Spitzenmanager war beim Verlassen seines Hauses aber gestürzt und konnte nicht kommen. Nach sechs Jahren endet mit dem Kalenderjahr 2016 die Amtszeit des 65-Jährigen.

Beim Umsatz legte die Gruppe, zu der Frachtschiffe, Lebensmittel, Bier, Sekt, Hotels und eine Chemie-Tochter zählen, 2015 um 11,8 Prozent auf 12,2 Milliarden Euro zu. "Ohne positive Währungseffekte und Zukäufe wäre diese Kennzahl allerdings auf Vorjahresniveau geblieben", sagte Christmann, der für Richard Oetker die Bilanz präsentierte. Zum Gewinn äußert sich Oetker generell nicht./lic/DP/stb



Quelle: dpa


Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.