Dax
12.693,00
0,36%
MDax
24.916,00
0,03%
BCDI
149,01
0,00%
Dow Jones
21.454,61
0,68%
TecDax
2.234,00
0,07%
Bund-Future
163,37
0,07%
EUR-USD
1,14
0,24%
Rohöl (WTI)
44,74
1,13%
Gold
1.251,82
0,20%
12:32 16.02.17

Neue ETFs: Niedrige Volatilität, Qualität, Momentum oder Substanzwert - ETF-News

Frankfurt (www.fondscheck.de) - BNP Paribas erweitert das ETF-Angebot auf Xetra und dem Frankfurter Parketthandel um sechs weitere Smart-Beta-ETFs, so die Deutsche Börse AG.

Mit den sechs neuen BNP Paribas Easy ETFs würden Anleger die Möglichkeit erhalten, an der Entwicklung von börsennotierten Unternehmen mit Sitz und Listing in Europa oder den USA zu partizipieren, die jeweils wegen ihrer niedrigen Volatilität, Qualität, Momentum oder Substanzwert ausgewählt würden.

Der BNP Paribas Easy Equity Low Vol US UCITS ETF bilde einen Korb an US-amerikanischen Unternehmen ab, die eine geringe historische Volatilität aufweisen würden. Neben der Anteilsklasse in Euro stehe eine Anteilsklasse in US-Dollar zur Verfügung.

Der BNP Paribas Easy Equity Momentum Europe UCITS ETF Distribution bilde europäische Unternehmen ab, die ein starkes Momentum im Vorjahr aufgewiesen hätten und die Erwartung bestehe, dass dieses fortgeführt werde.

Der BNP Paribas Easy Equity Value Europe UCITS ETF Distribution sei an europäische Unternehmen gekoppelt, die anhand fundamentaler Kriterien als unterbewertet gelten würden.

Für den BNP Paribas Easy Equity Low Vol Europe UCITS ETF Distribution seien europäische Unternehmen relevant, die eine geringe historische Volatilität aufweisen würden.

Im BNP Paribas Easy Equity Quality Europe UCITS ETF Distribution seien europäische Unternehmen enthalten, die eine hervorragende Jahresbilanz aufweisen würden, gemessen an vier Kriterien: Eigenkapitalrendite, Cashflow zu Bilanzsumme, Brutto- Ertragswert zu Buchwert und Rückstellungen.

Das Produktangebot auf Xetra umfasse derzeit insgesamt 1.140 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 15 Milliarden Euro sei Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

Xetra® und XTF® seien eingetragene Marken der Deutschen Börse AG.

Name/ ISIN/ Laufende Kosten/ Ausschüttungspolitik/ Referenzindex:

BNP Paribas Easy Equity Low Vol US UCITS ETF Distribution/ LU1481201298/ 0,30%/ ausschüttend/ BNP Paribas Equity Low Vol US Index

BNP Paribas Easy Equity Low Vol US UCITS ETF USD Capitalisation/ LU1481201371/ 0,30%/ thesaurierend/ BNP Paribas Equity Low Vol US Index

BNP Paribas Easy Equity Momentum Europe UCITS ETF Distribution/ LU1481201538/ 0,30%/ ausschüttend/ BNP Paribas Equity Momentum Europe Index

BNP Paribas Easy Equity Value Europe UCITS ETF Distribution/ LU1481201702/ 0,30%/ ausschüttend/ BNP Paribas Equity Value Europe Index

BNP Paribas Easy Equity Low Vol Europe UCITS ETF Distribution/ LU1481201025/ 0,30%/ ausschüttend/ BNP Paribas Equity Low Vol Europe Index

BNP Paribas Easy Equity Quality Europe UCITS ETF Distribution/ LU1481201611/ 0,30%/ ausschüttend/ BNP Paribas Equity Quality Europe Index (News vom 15.02.2017) (16.02.2017/fc/n/e)



Quelle: ac


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

05:50 Uhr ROUNDUP: Deutsche Unternehmen hoffen auf Indiens neue einheitliche Steuer
05:49 Uhr Kein G20-Gipfel: Brasiliens Staatschef sagt Hamburg-Reise ab
05:41 Uhr Grüne: Selbst erzeugter 'Mieterstrom' könnte besser gefördert werden
05:41 Uhr Mehr Frauen in Führungspositionen: Freiwillig geht wenig
05:36 Uhr Einigung auf neue EU-Verordnung für Ökolandbau
05:36 Uhr Indiens Mega-Steuerreform wird umgesetzt - Einiges noch unklar
05:35 Uhr Pressestimme: 'Süddeutsche Zeitung' zum Bauerntag
05:35 Uhr Pressestimme: 'Die Welt' zu neuen Regierungen in SW und NRW
05:35 Uhr Pressestimme: 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' Zu Ehe für alle
05:35 Uhr Pressestimme: 'Münchner Merkur' zu Frankreich
05:35 Uhr Pressestimme: 'Die Zeit' zu G20
04:50 Uhr dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
04:50 Uhr dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
04:15 Uhr GNW-News: Imperial Capital engagiert zwei erfahrene Vertriebsexperten für den Aufbau einer speziellen...
02:00 Uhr DGAP-News: Delivery Hero AG: Stabilisierungsmitteilung (deutsch)
02:00 Uhr DGAP-News: Delivery Hero legt finalen Angebotspreis auf EUR 25,50 fest (deutsch)
00:50 Uhr DGAP-Adhoc: Delivery Hero AG: Delivery Hero legt finalen Angebotspreis auf EUR 25,50 fest (deutsch)
28.06.17 Beteiligungsgesellschaft will US-Büroartikelhändler Staples übernehmen
28.06.17 DGAP-News: Vita 34 AG berichtet über Hauptversammlung und Dividendenausschüttung (deutsch)
28.06.17 Großbanken meistern Fed-Stresstest - grünes Licht für Dividenden
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8034
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
Volltextsuche

Deutschlands größte Unternehmen

Platz: 10 (VJ: 13)
Unternehmen: Audi
Umsatz 2016: 59,3 Mrd. Euro
Veränderung Vorjahr: +1,5%
Sitz: Ingolstadt

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.