Dax
12.435,50
-0,07%
MDax
24.614,00
-0,32%
BCDI
146,81
-0,74%
Dow Jones
20.965,78
-0,07%
TecDax
2.088,00
0,01%
Bund-Future
161,65
-0,24%
EUR-USD
1,09
0,27%
Rohöl (WTI)
49,40
0,32%
Gold
1.266,10
0,15%
07:21 16.06.16

Ölpreise geben weiter nach

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind auch am Donnerstag gefallen. Am sechsten Handelstag mit fallenden Ölpreisen in Folge sprachen Händler von der längsten Verlustphase seit Februar. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am Morgen 48,53 US-Dollar. Das waren 44 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Juli fiel um 53 Cent auf 47,48 Dollar.

Am Markt wird der aktuelle Rückgang der Ölpreise mit der Entwicklung in Kanada erklärt. Nach verheerenden Waldbränden in wichtigen Ölfördergebieten des Landes wird erwartet, dass die Fördermengen in diesem Monat wieder erhöht wird. Am Vortag hatte die US-Regierung gemeldet, dass die Ölreserven in den USA in der vergangenen Woche nicht so stark wie erwartet gesunken waren./jkr/stb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Rohstoff-Startseite

News und Analysen

16:04 Uhr Sebastian Bleser – ElringKlinger - Bekommt der Autozulieferer nun die Kurve?
15:57 Uhr DGAP-Adhoc: Rudolf Wöhrl AG vollzieht den Kaufvertrag mit dem Investor Christian Greiner (deutsch)
15:56 Uhr USA: Chicago-Einkaufsmanagerindex auf höchstem Stand seit Anfang 2015
15:55 Uhr BMW feiert Jubiläum in Eisenach: Rückkehr vor 25 Jahren
15:53 Uhr DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG: Greenshoe-Option vollständig ausgeübt,...
15:48 Uhr US-Ölkonzern Chevron schreibt wieder schwarze Zahlen
15:44 Uhr DGAP-News: DF Deutsche Forfait AG veröffentlicht Konzernabschluss zum Rumpfgeschäftsjahr 2016 II...
15:43 Uhr ROUNDUP: EU einig über weniger schmutzige Kraftwerke - Deutschland überstimmt
15:40 Uhr DGAP-News: DocCheck AG: DocCheck Gruppe: Vorläufige Zahlen zum ersten Quartal 2017 (deutsch)
15:39 Uhr Nomura: Amazon "buy"
15:37 Uhr Sparkassenverband: Gebühren ein Mittel gegen Folgen niedriger Zinsen
15:37 Uhr DGAP-Stimmrechte: Enerxy AG i.A. (deutsch)
15:37 Uhr Goodyear schließt Werk in Philippsburg - Sozialplan vereinbart
15:37 Uhr Streit mit Apple drückt auf Qualcomm-Geschäft
15:36 Uhr DGAP-Stimmrechte: Sixt Leasing SE (deutsch)
15:25 Uhr Brexit-Kosten: Mietvertrag für EU-Behörde in London läuft bis 2039
15:25 Uhr Aktien New York Ausblick: Träger Handelsstart erwartet
15:16 Uhr US-Anleihen: Schwächer - enttäuschendes Wachstum belastet nicht
15:11 Uhr ROUNDUP: Schwacher Konsum belastet US-Wirtschaft
15:10 Uhr ROUNDUP: Credit-Suisse-Chefs bekommen Denkzettel auf Hauptversammlung
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7965

Titel aus dieser Meldung

0,25%
0,51%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.