Dax 10401.5 0.07%
MDax 21270.0 -0.23%
TecDax 1778.5 -0.08%
BCDI 138.74 0.19%
Dow Jones 18160.0 0.34%
Nasdaq 4838.9 0.4%
EuroStoxx 2987.5 0.3%
Bund-Future 165.7 0.01%
14:31 16.06.16

ROUNDUP: Signal Iduna hält an klassischer Lebensversicherung fest

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Versicherungsgruppe Signal Iduna will auch künftig klassische Lebensversicherungen mit Garantiezins anbieten und setzt sich damit von anderen Unternehmen der Branche ab. "Wir bieten an, was die Kunden von uns wünschen, und machen die Tür zur Lebensversicherung nicht zu", sagte der Vorstandsvorsitzende Ulrich Leitermann am Donnerstag in Hamburg. Doch auch die Signal Iduna lege in ihrem Vertrieb den Schwerpunkt auf Produkte, bei denen zum Beispiel lediglich der Erhalt des eingezahlten Kapitals oder weniger garantiert wird. Die neuartigen Verträge sollen den Kunden dafür die Chance auf höhere Renditen bieten.

Die gesamte Branche leidet unter der Niedrigzinsphase, die nach Leitermanns Einschätzung bis ins nächste Jahrzehnt dauern wird. "Wir halten diese Politik der EZB für verfehlt", sagte Leitermann. Sie macht es den Versicherungen schwer, die versprochenen Garantiezinsen für Lebensversicherungen zu erwirtschaften, da Staatspapiere kaum noch etwas abwerfen. Die Gruppe investiere nun verstärkt im Bereich erneuerbarer Energien, im vergangenen Jahr rund 300 Millionen Euro. Allein die Versicherungsunternehmen der Signal Iduna Gruppe verwalten Vermögensanlagen von rund 46 Milliarden Euro und erwirtschaften eine laufende Durchschnittsverzinsung von 3,8 Prozent. Dazu kommen weitere Anlagen bei Tochterunternehmen und Fonds.

Die Versicherungsgruppe auf Gegenseitigkeit hat im vergangenen Jahr 5,55 Milliarden Euro Beiträge eingenommen, das sind 2,5 Prozent weniger als im Vorjahr. Der Jahresüberschuss brach von 176 auf 93 Millionen Euro ein. Die Entwicklung spiegele die Investitionen in das Zukunftsprogramm wider, das die Signal Iduna Ende 2014 aufgelegt habe. "Angesichts des schwierigen Umfelds hat sich die Gruppe gut entwickelt und ist für künftige Herausforderungen gewappnet", sagte Leitermann.

Bis 2018 will Signal Iduna 120 Millionen Euro in das Programm investieren, unter anderem in Informationstechnik und Mitarbeiterschulung. Damit sollen rund 1400 Arbeitsplätze eingespart und die Kostenseite um 140 Millionen Euro entlastet werden. Das Programm sei bereits weitgehend umgesetzt und werde ohne Kündigungen auskommen, hieß es./egi/DP/stw



Quelle: dpa


Hier geht's zur ETFs-Startseite

News und Analysen

10:30 Uhr DGAP-News: Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V.: SdK vertritt Interessen der Anleihegläubiger...
10:28 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax gibt Anfangsgewinne ab
10:28 Uhr BMW setzt auch in Zukunft auf DTM - Zusammenarbeit mit Formel-E-Team
10:26 Uhr Öffentliche Kassen erzielten Finanzierungsüberschuss von 3,9 Prozent
10:23 Uhr Kreise: Lufthansa-Aufsichtsrat entscheidet zu Air-Berlin-Deal
10:20 Uhr Neue Short Smart Mini Future-Zertifikate auf den DAX - Zertifikatenews
10:09 Uhr Air Berlin: Die Spannung steigt
09:57 Uhr Aktien Asien auf Erholungskurs nach Clinton-Sieg in TV-Duell
09:47 Uhr Commerzbank könnte Dividende streichen
09:45 Uhr DGAP-Adhoc: ItN Nanovation AG beschließt erste Kapitalerhöhung um 750.000 Aktien (deutsch)
09:43 Uhr Streik in Thessaloniki: Seit elf Tagen kein Busverkehr
09:43 Uhr Immer mehr Menschen arbeiten im Rentenalter
09:42 Uhr Wave-Optionsscheine auf den DAX: Stabilisierungsversuch nach TV-Duell - Optionsscheinenews
09:39 Uhr DGAP-News: Senvion präsentiert Turbine mit 3,6 Megawatt-Powerupgrade für Standorte mit mittleren...
09:39 Uhr Aktien Frankfurt Eröffnung: Moderate Erholung von Kursrutsch
09:34 Uhr Neue BNP Paribas-Optionsscheine auf den DAX: Gegenbewegung angelaufen - Optionsscheinenews
09:29 Uhr Neuer Spezialreport: Mit 10 Euro pro Tag zur Börsenmillion
09:27 Uhr AKTIE IM FOKUS 2: Anleger prügeln Deutsche-Bank-Aktie auf neues Rekordtief
09:25 Uhr AKTIE IM FOKUS 2: Lanxess' Übernahmeplan begeistert Anleger und Analysten
09:22 Uhr IPO: Börsenkandidat Shop Apotheke will Marktführerschaft in Kontinentaleuropa
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7646
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Absatzrekord für Daimler!
  • Hält der GD200?
  • Ist die Aktie jetzt fair bewertet?

Volltextsuche


Umsatzstärkste Unternehmen Europas

Platz: 15
Unternehmen: Siemens
Umsatz 2015: 75,6 Mrd. Euro
Veränderung Vorjahr: +5,2%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter “Aktien-Ausblick”, den Sie hier gerne anfordern können...