Dax 10559.0 -0.63%
MDax 21418.0 -0.46%
TecDax 1790.5 -0.44%
BCDI 139.52 0.00%
Dow Jones 18261.45 -0.71%
Nasdaq 4850.57 -0.19%
EuroStoxx 3012.5 -0.45%
Bund-Future 165.28 0.08%
07:42 21.06.16

ROUNDUP: VW-Chef Müller stellt Zukunft des Diesels in Frage

WOLFSBURG (dpa-AFX) - VW -Chef Matthias Müller hat nach dem Abgas-Skandal die Zukunft des Dieselmotors in Frage gestellt. "Es wird sich die Frage stellen, ob wir ab einem gewissen Zeitpunkt noch viel Geld für die Weiterentwicklung des Diesels in die Hand nehmen sollen", sagte Müller dem "Handelsblatt" (Dienstag) kurz vor der VW-Hauptversammlung an diesem Mittwoch. VW hatte bei Millionen von Dieselfahrzeugen mit einer Software Abgastests manipuliert. In den USA hat VW alle Dieselmodelle vom Markt genommen.

Ob Volkswagen jemals wieder Dieselmotoren in Amerika anbieten wird, bleibt unklar. "Das ist derzeit schwierig zu beantworten", sagte Müller. Die Abgasreinigung beim Diesel werde "enorm aufwendig und teuer". Gleichzeitig werde die Elektromobilität preiswerter. Die Steuervorteile des Diesels sind in Deutschland auf Dauer ebenfalls nicht gesichert. "Im Dialog mit der Politik müssen wir sehen, wie das alles weitergeht", sagte der Volkswagen-Chef.

Der VW-Chef hatte in der vergangenen Woche eine neue Konzernstrategie vorgestellt und einen massiven Umbau des Autobauers angekündigt. Volkswagen will künftig die Elektromobilität massiv ausbauen und Milliarden in neue Mobilitätsdienstleistungen investieren.

Bisher hat VW aber immer noch einen hohen Dieselanteil bei seinen Fahrzeugen. Der Diesel sei bei Kunden in Deutschland und in Europa unverändert sehr beliebt, sagte Müller. In Deutschland liegt der Dieselanteil bei den Pkw-Neuzulassungen aktuell bei 46 Prozent.

Auf die Frage, ob der Abschied vom Verbrennungsmotor an die Energiewende bei Eon und RWE erinnere - mit dem Aus für die Nukleartechnik und der Schrumpfung bei Gas und Kohle - sagte Müller: "Ein durchaus passender Vergleich."

Alternative Antriebe wie Elektromotoren sowie die digitale Revolution mit mehr Internet im Auto sind die beiden großen Zukunftsthemen in der Autobranche. Müller hatte in der vergangenen Woche von einem "epochalen Wandel" gesprochen.

Der VW-Chef sagte der Zeitung außerdem, Volkswagen erwäge ein neues Vergütungsmodell für sein Top-Management. "In den nächsten zwölf Monaten werden wir dem Aufsichtsrat unseren Vorschlag präsentieren - mit einer anderen Orientierung", sagte Müller. Eine Deckelung nach oben sei für ihn "selbstredend". Die VW-Spitze war wegen umstrittener Millionen-Boni trotz des Abgas-Skandals in die Kritik geraten./hoe/DP/stb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

08:55 Uhr K+S: Hoffnungen schwinden
08:52 Uhr Werbevermarkter Ströer für dieses Jahr optimistisch - 2017 weiteres Wachstum
08:33 Uhr DGAP-News: Lucapa Diamond Company Limited: Fund eines außergewöhnlichen 172-karätigen Diamanten auf...
08:33 Uhr dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
08:30 Uhr DGAP-News: BRAIN AG ruft erfahrenen Corporate Finance Spezialisten in den Vorstand (deutsch)
08:30 Uhr ROUNDUP: Lanxess schlägt in USA zu - Milliardengebot für Konkurrenten Chemtura
08:23 Uhr DGAP-Stimmrechte: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (deutsch)
08:23 Uhr WOCHENAUSBLICK: Dax schwankt zwischen Konjunktursorgen und Rekordhoffnungen
08:22 Uhr 'HB': Siemens-Chef Kaeser zu Vertragsverlängerung bereit
08:21 Uhr DGAP-Stimmrechte: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (deutsch)
08:04 Uhr IRW-News: Trig Social Media AB: Der Handel in Trig Social Media AB (TRIG) wird wieder aufgenommen
08:04 Uhr DGAP-Adhoc: Ströer SE & Co. KGaA: Ströer gibt erstmals Guidance für 2017 bekannt und bestätigt...
08:03 Uhr Prof. Dr. Max Otte – Der Absturz der Promi-Fonds
08:00 Uhr DGAP-News: Die neue Strategie der 11880 Solutions AG geht auf: Branchenvertikale sorgen für...
08:00 Uhr DGAP-News: STARAMBA SE mit positiver Entwicklung im ersten Halbjahr 2016 - weiterhin hohe Dynamik im...
07:58 Uhr Devisen: Euro wenig verändert
07:52 Uhr DGAP-DD: Auden AG (deutsch)
07:50 Uhr DGAP-News: MOLOGEN AG: Kapitalerhöhung durch Bezugsrechtsemission und Begebung einer...
07:36 Uhr VERMISCHTES: Züge rollen wieder über IC-Strecke in Thüringen
07:32 Uhr dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Verluste erwartet
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7633

Titel aus dieser Meldung

-0,22%
-0,60%
-0,64%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Absatzrekord für Daimler!
  • Hält der GD200?
  • Ist die Aktie jetzt fair bewertet?

Volltextsuche

Nachrichtensuche