Dax
11.827,50
0,04%
MDax
23.353,00
-0,30%
TecDax
1.904,00
0,11%
BCDI
142,36
0,10%
Dow Jones
20.804,86
-0,16%
Nasdaq
5.339,77
-0,14%
EuroStoxx
3.316,50
-0,11%
Bund-Future
166,14
0,13%
21:37 10.06.16

US-Anleihen: Gewinne - Rendite der 10-Jährigen auf tiefsten Stand seit Mai 2013

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag zugelegt und im Handelsverlauf ihre Gewinne ausgebaut. Die Rendite zehnjährige Bonds fiel auf den tiefsten Stand seit Mai 2013. Damals waren die Renditen von Staatsanleihen weltweit auf Rekordtiefstände gefallen.

Nach einer guten Stimmung in den vergangenen Handelstagen seien die Anleger wieder vorsichtiger geworden, hieß es aus dem Handel. Investoren seien wegen Sorgen um das weltweite Wirtschaftswachstum und vor dem Volksentscheid der Briten über einen Verbleib in der EU am 23. Juni auf der Suche nach "sicheren Häfen", hieß es.

Zweijährige Anleihen legten um 2/32 Punkte auf 100 9/32 Punkte zu und rentierten mit 0,73 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 9/32 Punkte auf 101 1/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,16 Prozent. Zehnjährige Papiere legten um 16/32 Punkte auf 99 30/32 Punkte zu und rentierten mit 1,63 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von 30 Jahren gewannen 31/32 Punkte auf 101 7/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 2,44 Prozent./ck/he



Quelle: dpa


News und Analysen

18:27 Uhr Aktien Europa Schluss: Gewinne vor Trump-Rede
18:25 Uhr Ölpreise gefallen
18:25 Uhr ROUNDUP: Busfahrer in Schleswig-Holsteins großen Städten streiken Mittwoch
18:23 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax hält sich stabil - deutliches Monatsplus
18:14 Uhr Bosch vereinbart erste Kooperation im Iran
18:13 Uhr Streit um Vergütungsregeln - Zeitungsverleger kündigen Vereinbarung
18:12 Uhr Bayer will Covestro-Beteiligung teilweise versilbern - Platzierung gestartet
18:11 Uhr Deutsche Anleihen legen leicht zu - Warten auf Trump-Rede
18:10 Uhr DGAP-Adhoc: LION E-Mobility AG: Vorläufige Jahreszahlen der LION Smart GmbH (deutsch)
18:09 Uhr DGAP-Stimmrechte: Braas Monier Building Group S.A. (deutsch)
17:58 Uhr Britische Handelskammer und Ex-Premier Major kritisieren Brexit-Kurs
17:57 Uhr EZB testet Zinsrisiko bei Banken - wohl kein höherer Kapitalbedarf
17:56 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Trumps Rede stabil - deutliches Monatsplus
17:53 Uhr DGAP-Adhoc: KSB Aktiengesellschaft: Veränderung im Aufsichtsrat (deutsch)
17:47 Uhr Kreise: Citigroup in Gesprächen über Bankenlizenz in Saudi-Arabien
17:46 Uhr EU-Kommissionschef Juncker stellt Grundsatzpapier zur EU-Zukunft vor
17:45 Uhr Stada-Betriebsrat lehnt Übernahmeangebote ab
17:36 Uhr WOCHENVORSCHAU: Termine bis 7. März 2017
17:35 Uhr TAGESVORSCHAU: Termine am 1. März 2017
17:26 Uhr IRW-News: Robix Environmental Technologies, Inc: Robix unterzeichnet mit mexikanischer Marine eine...
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7890
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.