Dax 11630.0 0.73%
MDax 22737.0 0.55%
TecDax 1835.0 0.20%
BCDI 135.96 -0.16%
Dow Jones 19930.63 0.66%
Nasdaq 5097.95 0.63%
EuroStoxx 3294.5 0.35%
Bund-Future 162.51 -0.42%
15:30 15.06.16

US-Anleihen: Leichte Verluste vor Fed-Entscheidung

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Mittwoch mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. Am Markt wurde dies mit der Aussicht auf eine freundliche Eröffnung der Aktienbörsen begründet. Zudem waren Stimmungsdaten aus der Industrie besser ausgefallen als erwartet. Der Empire-State-Index für die Region New York hatte einen deutlich Anstieg verzeichnet.

Das Topereignis des Tages findet jedoch am Abend statt, wenn die US-Notenbank Fed ihre Zinsentscheidung bekannt gibt. Eine Fortsetzung der Ende 2015 eingeleiteten Wende wird nicht erwartet. Gründe sind eine Abkühlung am US-Arbeitsmarkt und die zuletzt gestiegene Wahrscheinlichkeit eines Ausscheidens Großbritanniens aus der Europäischen Union. Eine Woche vor dem wichtigen EU-Referendum auf der Insel dürfte die Fed eine Zinsanhebung kaum wagen, lautet die Markteinschätzung.

Zweijährige Anleihen stagnierten bei 100 9/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,72 Prozent. Fünfjährige Papiere gaben 1/32 Punkte auf 101 3/32 Punkte ab. Sie rentierten mit 1,14 Prozent. Zehnjährige Anleihen verloren 2/32 Punkte auf 100 1/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,62 Prozent. Richtungweisende dreißigjährige Anleihen fielen um 2/32 Punkte auf 101 18/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,42 Prozent./bgf/jkr/he



Quelle: dpa


News und Analysen

20:00 Uhr DGAP-News: SANDPIPER Digital Payments AG: Jens Bäuml, CFO, verlässt das Unternehmen per 31. März 2017...
19:49 Uhr SPD-Präsidium nominiert Schulz als Kanzlerkandidat und Parteichef
19:35 Uhr 'HB': Deutsche Bank denkt über Teilverkauf der Fondstochter nach
19:31 Uhr DGAP-Stimmrechte: Klöckner & Co SE (deutsch)
19:05 Uhr ROUNDUP: Trump macht Obamas Pipeline-Stopp rückgängig
19:02 Uhr Frankreich: Arbeitslosigkeit steigt im Dezember - Rückgang im Gesamtjahr
19:02 Uhr Aktien Großbritannien Schluss: FTSE nach Brexit-Urteil quasi unverändert
18:34 Uhr AKTIE IM FOKUS 2: Zahlen geben SAP nach verhaltenem Start doch noch Auftrieb
18:33 Uhr GESAMT-ROUNDUP/US-Präsident Trump: Pipelines weiterbauen, Regulierungen abbauen
18:32 Uhr ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Stabil - FTSE nach Brexit-Urteil unverändert
18:30 Uhr Cisco bringt neue Version seiner Kommunikationslösung Spark heraus
18:30 Uhr DGAP-DD: EQS Group AG (deutsch)
18:30 Uhr China statt USA? Perus Präsident will neuen Handelspakt
18:30 Uhr Deutsche Bank wird US-Milliardenklage von Großinvestoren nicht los
18:28 Uhr Aktien Wien Schluss: ATX schließt in der Gewinnzone
18:26 Uhr AKTIE IM FOKUS 2: Anleger spekulieren nach Busch-Offerte für Pfeiffer auf mehr
18:22 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax kommt nur mäßig wieder in Fahrt
18:17 Uhr Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Budapest schwächer
18:15 Uhr Aktien Europa Schluss: Stabil - Britisches Parlament muss über Brexit abstimmen
18:15 Uhr Ölpreise gestiegen - Irak-Aussagen und Dollarschwäche stützen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7840
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.