Dax
12.685,50
0,52%
MDax
24.998,00
0,01%
BCDI
150,83
-0,34%
Dow Jones
20.940,00
0,16%
TecDax
2.229,25
0,19%
Bund-Future
160,72
-0,12%
EUR-USD
1,12
0,04%
Rohöl (WTI)
50,64
-0,82%
Gold
1.259,64
-0,07%
21:18 02.06.16

US-Anleihen überwiegend mit kleinen Kursgewinnen

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Donnerstag überwiegend etwas zugelegt. Daten vom US-Arbeitsmarkt lösten keine nennenswerten Kursbewegungen aus. Im Privatsektor war die Beschäftigung im Mai wie erwartet gestiegen. Bei den Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe hatte es in der vergangenen Woche überraschend einen leichten Rückgang gegeben. Die Anleger hielten sich vor der Veröffentlichung des offiziellen Arbeitsmarktberichts der US-Regierung am Freitag eher zurück, hieß es aus dem Handel.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 31/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,89 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 3/32 Punkte auf 100 2/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,36 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere gewannen 7/32 Punkte auf 98 10/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,81 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren kletterten um 19/32 Punkte auf 98 6/32 Punkte nach oben. Sie rentierten mit 2,59 Prozent./he



Quelle: dpa


News und Analysen

12:46 Uhr Aktien Frankfurt: Gute Daten schieben Dax an
12:38 Uhr ANALYSE: Hauck & Aufhäuser setzt bei Koenig & Bauer auf Erholung in China
12:35 Uhr Nahles: Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert
12:35 Uhr DGAP-Stimmrechte: DIC Asset AG (deutsch)
12:33 Uhr ANALYSE/UBS: Mehr Aktienrückkäufe durch Unternehmen als I-Tüpfelchen für Anleger
12:33 Uhr DGAP-News: Capital Stage AG: Gelungener Start in das Geschäftsjahr 2017 - kräftiges Wachstum im ersten...
12:30 Uhr Merkel erinnert USA: Sind beim Klimaschutz 'Schicksalsgemeinschaft'
12:24 Uhr IRW-News: Shoal Games Ltd.: Shoal Games sichert sich internationale Lizenzrechte an der beliebten...
12:21 Uhr GNW-News: Erfolgsgeschichten beim Vendor Managed Inventory (VMI), Innovationen und Best Practices von...
12:15 Uhr DGAP-News: Pyrolyx AG auf Wachstumskurs (deutsch)
12:09 Uhr DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: KION GROUP AG (deutsch)
12:08 Uhr EU billigt deutsche Umlage-Regeln für klimafreundliche Kraftwerke
12:04 Uhr Bankhaus Metzler nach gutem Jahresstart mit Wachstumsplänen
12:02 Uhr Kunden streiten in VW-Abgasaffäre mit Versicherungen
11:58 Uhr Scope Fondsrating-Update Mai 2017: 16 neue Top-Ratings - 25 Upgrades von B auf A - Fondsnews
11:58 Uhr Miss boerse.de – Vonovia: Wer hoch baut, kann tief fallen?
11:56 Uhr AKTIE IM FOKUS 2: Anleger folgen bei Dürr dem Optimismus von Analysten
11:55 Uhr OTS: Europace AG / EUROPACE Hauspreis-Index (EPX): Immobilienpreise steigen ...
11:51 Uhr Zigarettenproduktion in Deutschland deutlich gesunken
11:58 Uhr Miss boerse.de – Vonovia: Wer hoch baut, kann tief fallen?
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7999
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.