Dax
11.996,00
0,24%
MDax
23.599,00
-0,12%
TecDax
1.920,50
0,00%
BCDI
142,37
0,30%
Dow Jones
20.759,87
0,08%
Nasdaq
5.346,86
-0,04%
EuroStoxx
3.338,50
-0,04%
Bund-Future
164,87
0,24%

Volkswagen Vz Aktie

Typ: Aktie
WKN: 766403
ISIN: DE0007664039
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
12:19 16.06.16

VW-Konzernchef Müller räumt Fehler und Schwächen offen ein

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Für VW -Konzernchef Matthias Müller hat die rasante Erfolgsfahrt des Konzerns in den vergangenen Jahren Schwachstellen verdeckt. "Wir haben ohne Zweifel auch gravierende Schwächen. Die Stichworte lauten hier vor allem: Struktur, Kultur und Effizienz", sagte der Nachfolger des früheren Konzernchefs Martin Winterkorn, der in der Diesel-Krise im vergangenen Herbst zurückgetretenen war, am Donnerstag in Wolfsburg. Dort präsentierte Müller die Konzernstrategie bis zum Jahr 2025. "Diese Schwächen sind seit dem vergangenen Herbst deutlicher als zuvor zutage getreten. Aber wir blenden sie keineswegs aus, sondern wir wollen sie ausmerzen. Dazu wird die neue Strategie einen wesentlichen Beitrag leisten", sagte Müller. Die Krise sei dabei auch eine Chance, um Dinge schneller als zuvor zu verändern./loh/DP/stb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

17:12 Uhr ROUNDUP 2: Diesel am Pranger - Streit um Fahrverbote in Stuttgart
17:12 Uhr Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Fahrverbote bei schlechter Luft
16:34 Uhr Autohändler-Verband sieht Preisverfall bei Dieselautos
15:48 Uhr KORREKTUR: SPD macht bei Managergehältern Druck - aber spielt die Union mit?
13:27 Uhr SPD macht bei Managergehältern Druck - aber spielt die Union mit?
11:58 Uhr Premiere für Start-up Messe 'Cube Tech Fair' - Wozniak als Gast
10:17 Uhr ROUNDUP: Fahrverbot in Stuttgart für viele Diesel ab 2018 löst Kontroverse aus
08:39 Uhr Städte- und Gemeindebund glaubt nicht an flächendeckende Fahrverbote
21.02.17 Verkehrsminister hält Fahrverbote für falschen Ansatz
21.02.17 Daimler baut sein erstes Autowerk in Russland
21.02.17 ROUNDUP 3: Ex-Motorenentwickler erhebt Vorwürfe gegen Audi-Chef Stadler
21.02.17 ROUNDUP 2: Fahrverbote für viele Dieselfahrzeuge in Stuttgart ab 2018
21.02.17 Peugeot-Citroën auch an Hersteller Proton in Malaysia interessiert
21.02.17 ROUNDUP 2: Streit bei Volkswagen um Umsetzung von Reformprogramm beigelegt
21.02.17 VW-Beschäftigte sollen Prämie von 2900 Euro bekommen
21.02.17 Städtetag fordert zügig 'blaue Plakette' für Dieselfahrzeuge
21.02.17 ROUNDUP: Opel-Arbeitnehmer auf Fusionskurs mit Peugeot-Citroën
21.02.17 ROUNDUP: Streit bei Volkswagen um Umsetzung von Reformprogramm beigelegt
21.02.17 Bayern lässt sich Zeit bei Umrüstung von VW-Polizeibussen
21.02.17 Streit bei Volkswagen um Umsetzung des 'Zukunftspakts' beigelegt
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 127
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.