Dax
12.458,00
0,02%
MDax
24.576,00
-0,13%
TecDax
2.073,25
0,44%
BCDI
148,36
-0,06%
Dow Jones
20.802,00
0,16%
Nasdaq
5.515,75
0,12%
EuroStoxx
3.578,50
-0,03%
Bund-Future
161,15
-0,25%
13:22 03.06.16

Verband: Sturmtief 'Elvira' kostet Versicherer fast eine halbe Milliarde Euro

BERLIN (dpa-AFX) - Das Sturmtief "Elvira" Ende Mai wird die deutschen Versicherer nach eigener Schätzung voraussichtlich fast eine halbe Milliarde Euro kosten. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) schätzt die Kosten auf rund 450 Millionen Euro, wie er am Freitag in Berlin mitteilte. Darin seien Schäden an Häusern, Hausrat und Gewerbebetrieben sowie Autos mit Kasko-Versicherung enthalten, die von 27. bis 30 Mai entstanden sind. "Elvira" hatte vor allem in Baden-Württemberg starke Regenfälle und Überschwemmungen gebracht.

Insgesamt müssen die Versicherer für die Unwetter zum Monatswechsel voraussichtlich noch tiefer in die Tasche greifen. Die Unwetterschäden der darauffolgenden Tage, etwa in Niederbayern und Nordrhein-Westfalen, seien in der Schätzung noch nicht enthalten, betonte der GDV./stw/fbr



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Titel aus dieser Meldung

0,11%
AXA
-0,34%
-0,24%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.