Dax
12.634,00
-0,20%
MDax
25.050,00
0,03%
BCDI
151,11
0,04%
Dow Jones
20.938,00
0,03%
TecDax
2.247,50
0,40%
Bund-Future
161,08
0,22%
EUR-USD
1,12
0,05%
Rohöl (WTI)
51,45
-0,08%
Gold
1.252,14
0,08%
20:56 13.06.16

WDH: Apple nimmt vernetzten Haushalt ins Visier

(Wiederholung: Tippfehler im vorletzten Satz korrigiert: Siri rpt Siri)

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Apple geht im noch jungen Geschäft mit dem vernetzten Haushalt zum Angriff über. Der iPhone-Konzern stellte am Montag bei der Entwicklerkonferenz WWDC die neue App "Home" vor, über die sich verschiedene kompatible Technik von Lampen bis hin zum Garagentor steuern lässt. An der Vernetzung von Hausgeräten wird schon lange gearbeitet. Aber die Entwicklung wurde bisher dadurch gebremst, dass Technik verschiedener Anbieter oft nicht miteinander kommunizieren kann und die Bedienung zu komplex ist. Apple könnte mit seiner Plattform diese Hindernisse überwinden. Dabei soll auch die sprechende Assistentin Siri zum Einsatz kommen. Rivalen wie Amazon und Google wollen ebenfalls Plattformen zur Vernetzung des Haushalts mit Sprachsteuerung aufbauen./so/DP/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

13:20 Uhr Credit Suisse: Dialog Semiconductor "buy"
13:17 Uhr Dax nimmt Fahrt auf: Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben
13:10 Uhr Barclays: Deutsche Telekom "buy"
13:10 Uhr IRW-News: Zinc One Resources Inc.: Zinc One meldet Update zum Zinkprojekt Bongará
13:05 Uhr ROUNDUP: Schlagabtausch auf der Grammer-Hauptversammlung
12:58 Uhr Deutscher Osthandel legt zum Jahresauftakt kräftig zu
12:57 Uhr DGAP-News: Clere AG: Elector GmbH veröffentlicht Übernahmeangebot (deutsch)
12:56 Uhr DGAP-News: GESCO-Ergebnis 2016/2017 übertrifft Prognose, Dividendenvorschlag 0,35 EUR je Aktie (deutsch)
12:52 Uhr EZB-Vizepräsident: Lockere Geldpolitik nicht zu früh zurückfahren
12:51 Uhr Signale vor Opec-Treffen: Allianz will Produktionskürzung verlängern
12:48 Uhr AKTIE IM FOKUS: Rocket Internet dank Nachrichtenfluss weiter im Aufwind
12:39 Uhr Aktien Frankfurt: Dax kommt vor Fed-Protokoll nicht in Schwung
12:37 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
12:33 Uhr ROUNDUP 2: Moody's stuft China erstmals seit knapp drei Jahrzehnten ab
12:26 Uhr DGAP-News: Verband der Wellpappen-Industrie e.V.: Wellpappenindustrie: Kostendruck steigt (deutsch)
12:24 Uhr IRW-News: Caledonia Mining Corporation: Caledonia Mining: Benachrichtigung über Postsendung von...
12:19 Uhr AKTIE IM FOKUS: Hella leiden unter Aktienplatzierung und Analystenabstufung
12:16 Uhr Deutsche Anleihen: Kursgewinne
12:10 Uhr AKTIE IM FOKUS: CTS Eventim geraten nach Geschäftszahlen etwas unter Druck
12:09 Uhr ROUNDUP: Wechsel an der Spitze des Möbel-Riesen Ikea
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8003

Titel aus dieser Meldung

0,65%
0,80%
0,69%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.