Dax 11577.5 -0.16%
MDax 22598.0 -0.07%
TecDax 1834.5 -0.04%
BCDI 136.84 0.00%
Dow Jones 19732.4 -0.37%
Nasdaq 5063.71 0.23%
EuroStoxx 3289.0 0.06%
Bund-Future 163.25 0.13%
11:09 21.06.16

Weiter anziehendes Geschäft in der Sicherheitsbranche

ESSEN (dpa-AFX) - Die Sicherheitsbranche hat im vergangenen Jahr von einem Boom bei privaten Wachdiensten und einer steigenden Nachfrage nach Sicherheitstechnik profitiert. 2015 erwirtschafteten die Unternehmen in Deutschland nach Berechnungen der Messe Essen einen Gesamtumsatz von 14,5 Milliarden Euro. Das war im Vergleich zu 2013 ein Plus von 17 Prozent, berichteten die Veranstalter am Dienstag vor der Messe Security (27. bis 30. September 2016). Daten für das Jahr 2014 wurden nicht erhoben, weil die Messe nur im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindet. Mit einem Umsatz von rund 6,3 Milliarden Euro im vergangenen Jahr waren die Sicherheitsdienste einschließlich der Detekteien größter Bereich der Branche./uta/DP/stb



Quelle: dpa


News und Analysen

08:43 Uhr ROUNDUP: American Express verdient deutlich weniger
08:38 Uhr Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger warten vor Trumps Amtseinführung ab
08:36 Uhr TAGESVORSCHAU: Termine am 20. Januar 2017
08:22 Uhr Devisen: Euro gewinnt - Yellen bremst Erwartung an schnelle US-Zinserhöhung
08:17 Uhr Heineken verhandelt mit japanischem Brauer Kirin über Brasilien-Geschäft
08:05 Uhr IRW-News: Sibanye Gold Limited: Sibanye Gold: Kartellrechtliche Auflage in Zusammenhang mit der...
08:05 Uhr Deutschland: Produzentenpreise steigen wie erwartet
08:02 Uhr IRW-News: X-TERRA RESOURCES INC: X-Terra Resources gibt Berufung von Explorationslegende Michel...
07:38 Uhr dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Weiter wenig Bewegung erwartet
07:37 Uhr DGAP-News: Hypoport AG: Digitalisierung in der Immobilienfinanzierung schreitet voran...
07:35 Uhr Ölpreise steigen etwas
07:34 Uhr IRW-News: NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC: NUTRITIONAL HIGH wird in den U.S. Marijuana Index...
07:26 Uhr Ölpreise steigen etwas
07:19 Uhr Yellen sieht US-Geldpolitik auf Kurs - Zweite Rede kurz vor Trumps Start
07:00 Uhr GNW-News: Santhera informiert am 26. Januar 2017 über wichtigste Finanzkennzahlen 2016 und die...
07:00 Uhr DGAP-News: BB Biotech mit einem herausfordernden Aktienjahr - Portfolio behauptet sich in volatilem...
06:36 Uhr DAVOS: Europas Banken suchen ihren Weg
06:05 Uhr WOCHENVORSCHAU: Termine bis 26. Januar 2017
05:49 Uhr Nach der Trump-Party: Die Euphorie an der Börse schwindet
05:35 Uhr Pressestimme: 'Leipziger Volkszeitung' zu VW/ Winterkorn
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7822
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Trump-Aussagen belasten nur kurz!
  • Absatzzahlen auf Rekord-Niveau!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.