Dax 11180.5 1.76%
MDax 21443.0 0.94%
TecDax 1731.0 0.06%
BCDI 130.81 0.67%
Dow Jones 19569.89 0.1%
Nasdaq 4856.12 0.13%
EuroStoxx 3185.0 0.97%
Bund-Future 160.19 -0.12%
12:01 21.06.16

Zuhause gestürzt: Bilanz-Pressekonferenz ohne Richard Oetker

BIELEFELD (dpa-AFX) - Er sollte voraussichtlich zum letzten Mal die Bilanz von Dr. Oetker vorstellen - nun findet die Pressekonferenz des Konzerns am Dienstag in Bielefeld ohne den Chef statt. Nach Auskunft eines Sprechers ist Richard Oetker am Morgen Zuhause unglücklich gestürzt und kann deshalb nicht kommen. Details zur Verletzung nannte er nicht.

Der Auftritt von Oetker war mit Spannung erwartet worden. Die Amtszeit des inzwischen 65-Jährigen endet nach sechs Jahren Ende 2016. Bislang hat die Familie noch keinen Nachfolger präsentiert./lic/DP/stb



Quelle: dpa


Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?
Volltextsuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.