Dax
12.064,50
0,21%
MDax
23.536,00
0,62%
TecDax
2.001,00
1,33%
BCDI
143,97
0,38%
Dow Jones
20.654,89
-0,01%
Nasdaq
5.380,24
0,53%
EuroStoxx
3.446,00
0,06%
Bund-Future
160,26
0,18%

WTI Rohöl

Typ: Rohstoff
WKN: COM072
ISIN: XD0015948363
zur Watchlist zum Portfolio
Hinweis: Profitieren Sie von den großen Rohstofftrends mit dem Trendbrief. Info

Realtimekurs in Euro je Barrel (159 Liter) WTI Rohöl

44,28
0,15
0,31 %
Zeit
Börse
18:53:28
DB Indikation Rohstoffe
44,31 Eröffnung 44,13 Vortag
44,54 Hoch 44,03 Tief

Anzeige

Deutsche Bank: Derivate DZ Bank: Derivate

Top-News Rohstoffe

Ölpreise leicht gestiegen

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag leicht zugelegt. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 50,78 US-Dollar. Das waren ...weiterlesen

News und Analysen

Marktberichte Sektor Nachrichten Konjunktur
Ölpreise steigen vor Opec-Treffen leicht

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag vor einem mit Spannung erwarteten Treffen wichtiger Förderländer leicht zugelegt. Gegen Abend kostete ein Barrel (159 Liter) der... weiterlesen
16:53 Uhr ROUNDUP: Trump-Regierung bewilligt umstrittene Pipeline Keystone XL
14:06 Uhr Ölpreise leicht gestiegen
13:56 Uhr Trump-Regierung bewilligt umstrittene Pipeline Keystone XL
13:11 Uhr Preis für Opec-Rohöl legt zu
07:31 Uhr Ölpreise leicht gestiegen
23.03.17 Ölpreise geben leicht nach
23.03.17 Ölpreise gestiegen - Brent wieder über 50 US-Dollar
23.03.17 Ölpreise legen zu - Brent wieder über 50 US-Dollar
22.03.17 Ölpreise fallen weiter - Brent erstmals seit November unter 50 Dollar
weitere Marktberichte...

Rohstoff-Analysen

Gold, der "game changer"

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Rohstoffexperten der HSBC Trinkaus & Burkhardt berichten von deren aktuellen Blick auf den Goldpreis:Nach dem freundlichen Jahresauftakt scheiterte der... weiterlesen
10.03.17 Öl, schwarzes Gold unter Druck
08.03.17 Silber, Ausbruch gescheitert - Rutsch droht
07.03.17 Platin testet Durchschnittslinie
06.03.17 Gold, Trendkanal ist noch intakt
17.02.17 Gold, die Hoffnung der Bullen
15.02.17 Öl (WTI) beißt sich die Zähne aus
15.02.17 Gold, weiterer Preisrückgang?
14.02.17 Gold, die Freude währte nicht lang
10.02.17 Platin, weitere Erholung?
weitere Empfehlungen...

Top Rohstoff-Indizes

Wert Erster Hoch Tief Aktuell %
Trendpfeil NYSE Arca Gold BUGS 199,19 200,39 199,19 199,54 -0,10
Trendpfeil S&P GSCI Excess Retu 189,64 189,64 189,64 189,64 -

WTI Rohöl Hoch- und Tiefpunkte in Euro je Barrel (159 Liter)

Zeithorizont Hoch am Abstand Tief am Abstand
6 Monate 47,02 19.10.16 -4,04% 39,79 23.09.16 13,40%
12 Monate 47,02 19.10.16 -4,04% 32,27 01.04.16 39,82%
24 Monate 55,16 01.06.15 -18,20% 24,04 11.02.16 87,69%
36 Monate 78,88 13.06.14 -42,80% 24,04 11.02.16 87,69%
4 Jahre 83,53 06.09.13 -45,98% 24,04 11.02.16 87,69%
5 Jahre 136,15 21.05.12 -66,86% 24,04 11.02.16 87,69%
10 Jahre 136,15 21.05.12 -66,86% 24,04 11.02.16 87,69%
15 Jahre - - -% - - -%
20 Jahre - - -% - - -%
Max. (04.12.2003) 136,15 21.05.12 -66,86% 22,17 06.02.04 103,52%

WTI Rohöl Profil

Rohöl ist das aus dem Boden gewonnene und noch nicht weiter behandelte Erdöl. Es ist ein hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Gemisch, das bei Umwandlungsprozessen organischer Stoffe entsteht. Rohöl ist vor Kohle und Erdgas der wichtigste Energielieferant der Welt und wird deshalb auch als flüßiges Gold bezeichnet.

Verwendung findet der fossile Energieträger bei der Erzeugung von Elektrizität und bei der Produktion von Fahrzeugbenzin. Außerdem wird Rohöl in der chemischen Industrie benötigt, z.B. für die Herstellung von Kunststoffen und anderen Chemieprodukten.

Die Sorte Brent ist leichtes (viele niedrigsiedende und deshalb wertvollere Bestandteile), süßes (geringer Schwefelgehalt) Rohöl. Die für Europa wichtigste Rohölsorte stammt aus der Nordsee zwischen den Shetlandinseln und Norwegen. Von dort wird es über eine Unterwasserpipeline zum ölterminal Sullom Voe auf Mainland, Shetland befördert und danach per Tanker weiter verschifft.

Die Sorte Brent ist in Wirklichkeit ein Mix, der hauptsächlich aus den ölfeldern Brent und Ninian besteht. Da diese beiden ölfelder bereits ihr Fördermaximum ("Peak Oil") überschritten haben, wird zusätzlich Rohöl der Felder Forties, Oseberg und Ekofisk hinzugefügt. Das ölfeld Brent, das 1971 entdeckt wurde, wird von den Unternehmen Shell UK Ltd. und Esso Exploration & Production UK Ltd. erschlossen.

Die wichtigste Börse für Brent-öl ist die elektronische Handelsplattform Intercontinental Exchange (ICE) mit Sitz in London, wobei der Brent-Preis in US-Dollar je Barrel (1 Barrel = 159 Liter) notiert. Für Privatanleger bietet sich mittels (Hebel-)Zertifikaten, Optionsscheinen und Exchange Traded Commodities (ETCs) die Möglichkeit, an steigenden oder fallenden Brent-Kursen zu partizipieren.

WTI Rohöl Chart in Euro je Barrel (159 Liter)

1 T 1 W 1 M 3 M 6 M 1 J 3 J 5 J 10 J 15 J 20 J Max
Chart: Linien Kerzen Balken mehr...
Chart

Pfeil rechts Trendanalyse in Euro je Barrel (159 Liter) WTI Rohöl

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 Trendpfeil 42,89 5,20 %
GD 38 Trendpfeil 44,14 2,22 %
GD 50 Trendpfeil 43,72 3,21 %
GD 100 Trendpfeil 41,83 7,87 %
GD 200 Trendpfeil 40,45 11,54 %

Pfeil rechts Performance in Euro je Barrel (159 Liter) WTI Rohöl

Zeitraum Kurs %
6 Monate 39,79 13,40%
1 Jahr 35,57 26,85%
3 Jahre 72,26 -37,56%
5 Jahre 80,46 -43,92%
10 Jahre 46,84 -3,67%
Max. (04.12.2003) 23,86 89,10%

WTI Rohöl Stammdaten

Branche Rohstoffe
Sektor Energie
WKN COM072
ISIN XD0015948363

Andere Rohstoffe aus dem Sektor Energie

Rohstoff Kurs %
Benzin 1,48 0,60%
Brent Rohöl 46,89 0,15%
Co2 Emissionsrechte - -100,00%
Diesel 416,13 0,10%
Erdgas 2,87 0,15%
Heizöl 1,39 0,67%

> WTI Rohöl Statistik

Bestes Jahr 2009 83,03%
Bester Monat Mai/2009 31,17%
Bester Tag 16.01.2009 20,23%
Schwächstes Jahr 2008 -54,75%
Schwächster Monat Oktober/2008 -33,52%
Schwächster Tag 07.01.2009 -12,06%