Dax 10319.5 -1.14%
MDax 21318.0 -1.65%
TecDax 1776.5 -1.33%
BCDI 138.51 -0.67%
Dow Jones 18166.36 -0.94%
Nasdaq 4838.91 -0.74%
EuroStoxx 2968.0 -1.51%
Bund-Future 165.94 0.07%
13:04 21.06.16

Ölpreise gefallen

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag etwas gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete im Mittagshandel 50,18 US-Dollar. Das waren 47 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte WTI zur Lieferung im August fiel um 53 Cent auf 48,34 Dollar.

Händler sprachen von einer leichten Gegenbewegung nach den jüngsten Kursgewinnen. "Die Ölpreise bleiben stark stimmungsgetrieben", schreiben die Commerzbank-Analysten in einem Kommentar. Steigende Zuversicht über einen Verbleib Großbritanniens in der EU habe die Ölpreise in den letzten Tagen deutlich steigen lassen. Die Stimmungslage könne jedoch rasch wieder kippen. Das Referendum über die Zukunft des Landes in der EU findet an diesem Donnerstag statt.

Belastet wurden die Preise durch einen angeblichen Waffenstillstand in Nigeria. Regierung und Rebellen haben sich laut Medienberichten geeinigt. Der Präsident des Ölförderlandes, Muhammadu Buhari, weiß jedoch nichts darüber.

Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 46,24 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren sechs Cent mehr als am Freitag. Die Opec berechnet ihren Korbpreis auf Basis der 13 wichtigsten Sorten des Kartells./jsl/tos/fbr



Quelle: dpa


Die Chance des Jahrzehnts

Hier geht's zur Rohstoff-Startseite

News und Analysen

18:38 Uhr Ölpreise weiten Vortagesgewinne aus
18:26 Uhr ROUNDUP 3: Opec will mit Fördergrenze Ölpreis hochtreiben - Skepsis bei Experten
16:32 Uhr ROUNDUP 2: Opec will mit Fördergrenze Ölpreis hochtreiben - Skepsis bei Experten
15:17 Uhr ROUNDUP 2: Opec will mit Fördergrenze Ölpreis hochtreiben - Skepsis bei Experten
13:55 Uhr Ölpreise nach starken Vortagesgewinnen etwas schwächer
13:46 Uhr Experten überrascht von Opec-Einigung - Skepsis überwiegt
11:24 Uhr Opec-Einigung überrascht Finanzmärkte und sorgt für kräftige Kursreaktionen
08:34 Uhr ROUNDUP: Opec einigt sich auf Fördergrenze - Ölpreise und Ölwährungen gewinnen
07:51 Uhr Devisen: Währungen von Öl-Förderstaaten profitieren von Opec-Obergrenze
07:24 Uhr Ölpreise halten starke Gewinne nach Opec-Einigung auf Förderobergrenze
28.09.16 ROUNDUP: Opec-Staaten einigen sich auf Fördergrenze - Ölpreis steigt
28.09.16 WDH: Ölpreise ziehen deutlich an - OPEC einigt sich wohl auf Förderbegrenzung
28.09.16 7702832 < XC00096gt sich wohl auf Förderbegrenzung
28.09.16 Ölpreise steigen weiter - Gerüchte über Opec-Einigung
28.09.16 Ölpreise steigen - Treffen in Algier weiter ohne Ergebnis
28.09.16 ROUNDUP: Opec-Staaten beraten über niedrigen Ölpreis
28.09.16 USA: Rohöllagerbestände fallen überraschend
28.09.16 Ölpreise steigen - Treffen in Algier weiter ohne Ergebnis
28.09.16 Russland bereit zu Gesprächen mit Opec-Mitgliedern
28.09.16 Ölpreise steigen leicht
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 54

Titel aus dieser Meldung

1,55%
2,19%