Dax
12.080,00
0,13%
MDax
23.561,00
0,00%
TecDax
2.002,25
1,39%
BCDI
143,95
0,00%
Dow Jones
20.596,72
-0,29%
Nasdaq
5.373,04
0,40%
EuroStoxx
3.445,00
0,00%
Bund-Future
160,24
0,16%

Diesel

Typ: Rohstoff
WKN: COM064
ISIN: XC0009677813
zur Watchlist zum Portfolio

Technische Kennzahlen

Diesel

1 Woche 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance-%-%-%-%-%-%-47,88%-54,29%-13,57%
Hoch - - - - - - 938,25 1.031,59 1.321,50
Abstand -% -% -% -% -% -% -50,12% -54,63% 1.321,5%
Tief - - - - - - 468,00 468,00 359,50
Abstand -% -% -% -% -% -% 0,00% 0,00% 30,18%
Volatilität 4,51% 5,89% 9,67% 14,46% 16,77% 19,16% 30,63% 45,55% -%

Diesel im Vergleich mit anderen Rohstoffen aus dem Sektor Energie:

Benzin Brent Rohöl Co2 Emissionsrechte
Erdgas Heizöl WTI Rohöl

Benzin

Momentan liegen keine aktuellen Daten vor.

Diesel im Vergleich zu Benzin

Momentan liegen keine aktuellen Daten vor.

Technische-Kennzahlen

Mithilfe der vom Trendbrief, mittlerweile im 30. Jahrgang und der maßgebliche Börsenbrief Deutschlands für die Trendfolge, entwickelten Trendbrief-Trendfolge-Analyse lassen sich der Trend eines Wertpapiers oder Indizes und damit die Investitionsrichtung bestimmen und vergleichen. Dafür nutzt der Trendbrief auch technische Kennzahlen, um Trend und Stimmungen zu ermitteln:
  • Das "Hoch" und den Abstand dazu, um das Kurs-Potenzial zu ermitteln
  • Das "Tief" und den entsprechenden Abstand des aktuellen Kurses, um das Kurs-Risiko zu messen
  • Vergleichswerte wie zu einem Index, um die technische Lage und Stimmung eines Wertpapiers zu ermitteln
  • Korrelation und Beta als Maßzahlen zur Abhängigkeit von einem Index , um auch daraus auf die Stimmung gegenüber dem Gesamtmarkt zu schließen.
Zusammen mit den Instrumenten der Charttechnik, der Zyklik und dem GD200-Abstand ergibt sich ein klares Bild vom Trend des Wertpapiers. Im Trendbrief-Abobereich stehen Ihnen mehr als 6000 täglich aktualisierte Trend-Checks mit konkreten Handlungsempfehlungen zu Aktien, Devisen, Rohstoffen und Indizes zur Verfügung. Wenn Sie die nächsten beiden Ausgaben Trendbrief jetzt kostenlos testen, werden Sie sofort für alle Services freigeschalten.