Dax
12.598,00
-0,03%
MDax
25.216,00
0,40%
BCDI
152,56
0,00%
Dow Jones
21.080,28
-0,01%
TecDax
2.276,75
0,03%
Bund-Future
161,80
0,27%
EUR-USD
1,12
-0,23%
Rohöl (WTI)
49,74
0,00%
Gold
1.267,05
0,92%

Adidas Aktie

Typ: Aktie
WKN: A1EWWW
ISIN: DE000A1EWWW0
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
08:31 20.06.16

'FAZ': Adidas zahlt künftig 50 Millionen Euro pro Jahr an DFB

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Sportartikelhersteller Adidas muss einem Pressebericht zufolge für die Verlängerung des Ausrüstervertrags mit dem Deutschen Fußball-Bund tief in die Tasche greifen. Der Dax-Konzern und der Verband hätten sich auf eine Verdopplung der jährlichen Zahlungen verständigt, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Montagausgabe). Demnach kassiert der DFB von 2018 an rund 50 Millionen Euro pro Jahr. Der Vertrag habe nur noch eine Laufzeit von vier Jahren. Die laufende Vereinbarung, deren Volumen sich auf 25 Millionen Euro im Jahr belief, hatte noch eine Gültigkeit von zehn Jahren.

DFB und Adidas haben am Montagmittag zu einer Pressekonferenz in Paris eingeladen, in der sie die Vertragsverlängerung bekanntgeben wollen. Die Details sind bislang offiziell nicht bekannt. Am Freitag hatte die "Sport Bild" bereits eine Einigung gemeldet, wonach Adidas sogar 65 bis 70 Millionen Euro pro Jahr zahlen werde. Der DFB dementierte da jedoch noch eine Einigung. Mit dem Vertragsabschluss setzt Adidas seine jahrzehntelange Zusammenarbeit mit dem DFB fort. Der US-Konkurrent Nike hat damit erneut das Nachsehen. Er hatte schon 2008 versucht, den Zuschlag zu erhalten./enl/stw/stb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.