Dax
12.455,00
0,09%
MDax
24.692,00
0,55%
BCDI
147,91
0,00%
Dow Jones
20.981,33
0,03%
TecDax
2.087,75
0,55%
Bund-Future
162,04
0,44%
EUR-USD
1,09
-0,29%
Rohöl (WTI)
49,24
0,00%
Gold
1.264,17
-0,39%
09:05 03.06.16

'WSJ': US-Fluglinien United und Delta erwägen Gebote für Rivalin Avianca

NEW YORK (dpa-AFX) - Große Fluggesellschaften aus den USA interessieren sich laut einem Pressebericht für einen Einstieg bei der lateinamerikanischen Fluglinie Avianca. Die US-Gesellschaften United Continental und Delta dächten darüber nach, berichtete das "Wall Street Journal" (Freitag) unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Berater von Avianca hätten bei möglichen Investoren um eine Kapitalspritze von einer halben Milliarde US-Dollar nachgefragt. Die Kapitalerhöhung könnte in einer Übernahme enden: Avianca ist an der Börse derzeit rund 600 Millionen Dollar wert.

Avianca ist einer der größten Luftfahrtkonzerne Lateinamerikas. Zu dem Unternehmen mit Sitz in Panama gehört die gleichnamige Fluglinie aus Kolumbien sowie die Frachtfluggesellschaft Tampa Cargo, außerdem AeroGal in Ecuador. Im Jahr 2010 fusionierte das Unternehmen mit der Rivalin Taca, zu der Fluglinien in El Salvador, Costa Rica, Peru, Nicaragua und Honduras gehörten. 2011 ging der Avianca-Konzern an die Börse. Im Jahr 2014 kam Avianca auf einen Jahresumsatz 4,7 Milliarden Dollar. Zuletzt flog die Gesellschaft mit 176 Flugzeugen mehr als 100 Ziele in 26 Ländern an.

Eine Übernahme durch eine andere Fluglinie etwa aus den USA wäre eine Fortsetzung der Fusionswelle in der Branche. In den USA haben sich seit dem Jahr 2008 acht Fluglinien zu nur noch vier Gesellschaften zusammengeschlossen. Sie stellen nun 80 Prozent des Flugangebots auf den Inlandsflügen. In Lateinamerika hatten sich 2012 auch die Fluglinie Lan aus Chile und die brasilianische Tam zusammengeschlossen./stw/fri/fbr



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Aktien Top-News

Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus

In Zeiten von Mini- oder sogar Strafzinsen sind Dividenden-Aktien beliebt wie selten zuvor. Viele Anleger haben Dividenden längst als die „neuen Zinsen“ entdeckt. Dabei zeichnen... weiterlesen
27.04.17 ROUNDUP 2: Fielmann will Expansion vorantreiben - Investitionen bremsen Gewinn
27.04.17 ROUNDUP 3: Bayer erhöht vor Monsanto-Kauf Prognose - Covestro sorgt für Schwung
27.04.17 Dax auf Rekordhoch: Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben
27.04.17 boerse.de-informiert: EZB-Zinsentscheid
27.04.17 Bayer vor Meaga-Deal mit Gewinnsprung - Pharma und Covestro sorgen für Schwung
27.04.17 Fielmann wächst und will weitere Läden eröffnen
26.04.17 AKTIEN IM FOKUS: Optimistischerer Ausblick von Daimler lässt Anleger kalt
26.04.17 ROUNDUP: Comdirect profitiert von Höhenflug an den Börsen
26.04.17 Daimler hebt nach starkem Auftaktquartal Prognosen an
26.04.17 Comdirect profitiert von Börsen-Höhenflug - Provisionen treiben Gewinn nach oben
25.04.17 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 25.04.2017
25.04.17 NEU: Jetzt alle boerse.de-Reports kostenlos downloaden!
25.04.17 McDonald's verdient trotz sinkender Umsätze mehr
25.04.17 AKTIE IM FOKUS: Erholung von Aurelius nimmt nach Beteiligungsverkauf Fahrt auf
25.04.17 NEU bei boerse.de: Alle Nachrichten auf einen Blick - myBAC-News ist Ihr persönlicher Newsletter
25.04.17 ROUNDUP: Aixtron kommt gut ins Jahr - Prognose lediglich bestätigt
25.04.17 Puma kann Gewinn im ersten Quartal fast verdoppeln
24.04.17 Presse: Auch Amazon bereitet sich auf autonomes Fahren vor
24.04.17 Microsoft integriert LinkedIn-Funktionen in Kunden-Software Dynamics
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 266

Titel aus dieser Meldung

Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Wie geht es weiter?
  • Wo liegen die nächsten Kursziele?
  • Welche Möglichkeiten haben Anleger?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.