Dax 10834.0 1.40%
MDax 20983.0 1.16%
TecDax 1707.0 0.18%
BCDI 129.25 0.64%
Dow Jones 19251.78 0.18%
Nasdaq 4786.69 0.22%
EuroStoxx 3116.5 1.81%
Bund-Future 159.85 -0.37%
09:42 13.06.16

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax wegen Brexit-Angst weiter auf dem Rückzug

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zunehmende Befürchtungen um einen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union haben deutsche Aktien zum Wochenauftakt erneut deutlich unter Druck gesetzt. Zudem sorgten negative Vorgaben anderer Weltbörsen für eine trübe Stimmung der Anleger.

Der Dax verlor im frühen Handel am Montag 1,30 Prozent auf 9706,66 Punkte und weitete damit seine jüngsten Verluste deutlich aus. Am Freitag hatte der deutsche Leitindex mehr als zweieinhalb Prozent eingebüßt und war erstmals seit zweieinhalb Wochen wieder unter die viel beachtete Marke von 10 000 Punkten gefallen.

Der MDax , in dem die Aktien mittelgroßer Unternehmen vertreten sind, fiel am Montagmorgen um 1,42 Prozent auf 19 897,81 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax sackte um 1,63 Prozent auf 1615,06 Punkte ab. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 1,30 Prozent auf 2873,19 Punkte nach unten.

Schon am Freitag war der US-Leitindex Dow Jones merklich unter 18 000 Punkte gefallen. Die asiatischen Börsen nahmen den negativen Trend mit herben Kursverlusten auf. So schloss der japanische Nikkei-Index am Montag mit einem Minus von dreieinhalb Prozent./edh/das



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Indizes Top-News

Aktien New York Schluss: Freundlich - Endspurt in den letzten Handelsminuten

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind am Dienstag kurz vor Handelsschluss aus ihrer Lethargie erwacht und haben überraschend zugelegt. Der breite S&P 500 schloss dicht unter seinem Ende November... weiterlesen
18:04 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Dax im Plus - Index nimmt Anlauf auf 10 800 Punkte
16:38 Uhr Aktien New York: Kaum Bewegung nach Rekordlauf am Vortag
14:49 Uhr Aktien Frankfurt: Anleger lassen es ruhig angehen
14:33 Uhr Experten sind einig: Die 3 Dax-Favoriten für 2017
10:45 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schwächelt
09:29 Uhr Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax tritt nach starkem Wochenstart auf der Stelle
09:03 Uhr Dividenden 2017: Die Aussichten sind positiv
05.12.16 INDEX-MONITOR: Uniper und Innogy erobern MDax - Medigene kehrt zurück in TecDax
05.12.16 Aktien New York Schluss: Ölpreise bremsen Rekordlauf des Dow
05.12.16 Aktien Frankfurt Schluss: Dax trotzt Italiens Nein zur Verfassungsreform
05.12.16 BCDI-Aktuell: Neues Allzeithoch beim Dow Jones, Dax und BCDI weiter im Konsolidierungsmodus
05.12.16 Aktien Frankfurt: Nein zur italienischen Verfassungsreform lässt Dax kalt
05.12.16 ITALIEN/Markt-Ticker: US-Börsen auf Rekordkurs - Italien lässt kalt
05.12.16 Aktien Frankfurt: Italienisches Nein zur Reform lässt Dax-Anleger kalt
05.12.16 Aktien Frankfurt Eröffnung: Keine Panik - Gewinne nach Italien-Referendum
05.12.16 Nach dem Italien-Referendum: Die 3 Dax-Favoriten für 2017
05.12.16 Aktien Frankfurt Ausblick: Italien-Referendum schockt weniger als befürchtet
04.12.16 BCDI-Aktienfonds: Die wichtigsten Fragen und Antworten
02.12.16 ITALIEN/Endspurt: Abschluss der Referendumskampagne
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 279

Titel aus dieser Meldung

Dax
1,48%
0,18%
1,16%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.