Dax 11187.0 0.07%
MDax 21576.0 0.48%
TecDax 1742.5 0.46%
BCDI 132.16 0.94%
Dow Jones 19642.0 0.1%
Nasdaq 4869.42 0.26%
EuroStoxx 3187.0 -0.25%
Bund-Future 161.74 0.2%
18:08 09.06.16

Aktien Frankfurt Schluss: Dax rutscht unter 10 100 Punkte - Anleger verhalten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Donnerstag weiter nachgegeben. Der deutsche Leitindex verlor bis Handelsschluss 1,25 Prozent auf 10 088,87 Zähler - unter der Marke von 10 100 Punkten hatte das Börsenbarometer zuletzt vor mehr als zwei Wochen geschlossen. "Weiterhin finden sich in aufkeimenden Sorgen um die globale Konjunkturperspektive und der Unsicherheit um den Ausgang der Brexit-Abstimmung in Großbritannien die maßgeblichen Belastungsfaktoren", sagte Gregor Kuhn vom Broker IG. Viele Investoren hielten sich daher nun zurück.

Die wieder fallenden Ölpreise, die am Markt als Konjunkturbarometer gelten, und die zuletzt schwächere Wall Street sorgten für einen zusätzlichen Dämpfer. Nach dem freundlichen Wochenbeginn war dem deutschen Leitindex bereits zur Wochenmitte die Kraft ausgegangen.

Auch der MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen knüpfte am Donnerstag an seine Vortagesverluste an und büßte 0,73 Prozent auf 20 672,24 Punkte ein. Der Technologiewerte-Index TecDax beendete den Handelstag mit einem Abschlag von 1,13 Prozent auf 1679,33 Punkte./tav/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Indizes Top-News

Aktien Frankfurt: Dax-Anleger halten sich nach Kursfeuerwerk zurück

FRANKFURT (dpa-AFX) - Zum Ausklang der wohl gewinnträchtigsten Woche des Jahres ist Ruhe am deutschen Aktienmarkt eingekehrt. Die Kurse blieben weitgehend stabil. Vereinzelt kam es zu... weiterlesen
11:05 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax ruht sich nach rasanter Woche aus
11:02 Uhr Dividenden 2017: Die Aussichten sind positiv
09:43 Uhr Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax ruht sich nach rasanter Woche aus
08:59 Uhr Experten haben entschieden: Die 3 Dax-Favoriten für 2017
08.12.16 Aktien New York Schluss: Dow erstmals über 19600 Punkten
08.12.16 Aktien Frankfurt Schluss: Die Dax-Rally geht weiter - EZB sorgt für Feierlaune
08.12.16 Smart Investor Weekly: „Es gilt das gebrochene Wort“
08.12.16 Aktien New York Ausblick: Atempause nach Rekordhochs
08.12.16 ROUNDUP 2/Nach Italien-Votum: EZB verlängert milliardenschwere Anleihenkäufe
08.12.16 DAX-FLASH: Rally nimmt nach EZB-Entscheidungen nochmals Fahrt auf
08.12.16 Dax im Jahresend-Rallye-Modus: 11.000 Punkte geknackt
08.12.16 BCDI-Zertifikat erneut Spitzenreiter an der Börse Stuttgart!
08.12.16 Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax springt über 11 000 Punkte
08.12.16 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax dürfte 11 000 Punkte knacken
07.12.16 Aktien New York Schluss: Beeindruckende Rekordrally für Dow und S&P 500
07.12.16 Aktien Frankfurt Schluss: Dax steigt auf Jahreshoch - Endspurt im Blick
07.12.16 ROUNDUP/Aktien New York: Vorsichtiges Hochtasten - S&P 500 auf Rekordhoch
07.12.16 Aktien Frankfurt: Dax steigt auf Jahreshoch - Börsianer hoffen auf Endspurt
07.12.16 Aktien Frankfurt: Dax steigt auf Jahreshoch - Börsianer hoffen auf Endspurt
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 279

Titel aus dieser Meldung

Dax
0,08%
0,54%
0,53%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Massiver Kursgewinn seit Italien-Referendum!
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • War das erst der Anfang?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.