Dax
12.015,50
0,14%
MDax
23.606,00
-0,03%
TecDax
1.920,50
-0,07%
BCDI
142,44
0,00%
Dow Jones
20.775,60
0,16%
Nasdaq
5.350,96
0,04%
EuroStoxx
3.340,50
-0,07%
Bund-Future
165,08
0,37%
22:22 13.06.16

Aktien New York Schluss: Brexit-Sorgen drücken Wall Street ins Minus

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Montag ihre jüngsten Verluste ausgeweitet. Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank am Mittwoch hätten sich die Anleger zurückgehalten, sagten Börsianer. Zudem wächst die Nervosität unter den Anlegern, da die Briten in der kommenden Woche über den Austritt aus der Europäischen Union (Brexit) abstimmen. Als Belastung hinzu kam, dass die Ölpreise im späten Handel etwas weiter nachgegeben hatten. Sie gelten als wichtiger Konjunkturindikator.

Der Dow Jones Industrial fiel nach einem durchwachsenen Handel am Ende um 0,74 Prozent auf 17 732,48 Punkte. Für den breit gefassten S&P-500-Index ging es um 0,81 Prozent auf 2079,06 Punkte nach unten. Der Technologiewerte-Index Nasdaq 100 büßte 0,86 Prozent auf 4422,76 Punkte ein./la/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Indizes Top-News

Momentan liegen keine aktuellen Nachrichten vor.

Titel aus dieser Meldung

0,16%
-0,08%
0,03%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.