22:37 07.01.16

Aktien New York Schluss: China sorgt für historischen Jahres-Fehlstart

NEW YORK (dpa-AFX) - Der erneute Kurseinbruch in China hat am Donnerstag auch die Wall Street weiter nach unten gezogen. Der S&P 500 sackte um 2,37 Prozent auf 1943,09 Punkte ab. Mit einem Minus von 4,93 Prozent seit Montag legte der marktbreite Index laut der Nachrichtenagentur Bloomberg den schlechtesten Jahresstart seiner langjährigen Geschichte hin.

Der Leitindex Dow Jones Industrial schloss 2,32 Prozent tiefer bei 16 514,10 Punkten und setzte so seine Talfahrt seit dem ersten China-Crash am Montag ebenfalls fort. Bislang summieren sich die Verluste auf 5,23 Prozent. Das ist mehr als doppelt so viel wie im gesamten Börsenjahr 2015, das für den Dow Jones im internationalen Vergleich schon sehr bescheiden ausgefallen war. Der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 schloss 3,11 Prozent tiefer bei 4305,72 Punkten./gl/jha/



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Indizes Top-News

Aktien Frankfurt Schluss: Brexit-Schock sorgt für erneute Dax-Talfahrt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Brexit verunsichert weiterhin die Anleger und hat am Montag den deutschen Aktienmarkt erneut auf Talfahrt geschickt. Der Dax fiel zeitweise auf den tiefsten Stand seit dem... weiterlesen
17:43 Uhr DAX-FLASH: Brexit-Furcht sorgt für neue Tiefstände seit Februar
16:50 Uhr BCDI-Aktuell: „Brexit“ beendet fulminante Wochen-Rallye
16:15 Uhr Aktien Frankfurt: Brexit-Schock lässt Dax erneut abrutschen
15:14 Uhr Aktien New York Ausblick: Keine Entlastung nach dem Brexit
12:00 Uhr Aktien Frankfurt: Dax steht weiter unter Brexit-Schock
10:44 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax kämpft weiter mit dem Brexit-Schock
10:10 Uhr WOCHENAUSBLICK: Brexit weiter im Fokus
09:53 Uhr Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabilisiert sich etwas nach Brexit-Schock
09:09 Uhr Aktien Frankfurt Ausblick: Brexit-Schock wirkt nach
08:27 Uhr dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Brexit verunsichert weiter
25.06.16 WOCHENAUSBLICK: Brexit weiter im Fokus
24.06.16 Aktien New York Schluss: Verluste - Brexit-Schock sitzt tief
24.06.16 BCDI-Aktuell: BCDI am „schwarzen Freitag“ ohne Verluste!
24.06.16 Aktien New York Ausblick: Deutliche Verluste nach Brexit - Banken unter Druck
24.06.16 BREXIT: Schwarzer Freitag ist da! Wie geht es jetzt weiter?
24.06.16 Deutsche Anleihen: Umlaufrendite fällt auf neues Rekordtief
24.06.16 Aktien Frankfurt: Herbe Verluste - Panik weicht langsam nach Brexit-Schock
24.06.16 BREXIT/ROUNDUP: Notenbanken wollen gemeinsam Finanzmärkte beruhigen
24.06.16 BREXIT: Schwarzer Freitag ist da! Wie geht es jetzt weiter?
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 267

Titel aus dieser Meldung

-1,53%
-4,07%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • -10% nach Brexit-Schock!
  • Aktie auf 12-Monats-Tief!
  • Wie geht es jetzt weiter?

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Rendite Indizes

Das boerse.de-Renditedreieck zeigt die durchschnittlichen jährlichen Renditen über bestimmte Anlagezeiträume. Dabei wird auf der horizontalen Achse das Kauf- und auf der vertikalen Achse das Verkaufsjahr angegeben. Als Basis dient immer der Schlusskurs des entsprechenden Jahres. Klicken Sie sich jetzt durch die Renditen wichtigsten Indizes der Welt (der Beste kommt zum Schluss).