Dax
12.643,50
0,00%
MDax
25.154,00
0,23%
BCDI
151,29
0,00%
Dow Jones
21.012,42
0,36%
TecDax
2.265,00
0,25%
Bund-Future
161,02
0,19%
EUR-USD
1,12
0,16%
Rohöl (WTI)
51,31
0,00%
Gold
1.258,30
0,00%
22:24 08.06.16

Aktien New York Schluss: Ölpreise heben Dow über 18 000 Punkte

NEW YORK (dpa-AFX) - Der fortgesetzte Ölpreisanstieg hat den US-Aktienmärkten am Mittwoch weiter Auftrieb gegeben. An der Wall Street schloss der Dow Jones Industrial erstmals wieder seit Ende April über 18 000 Punkten. Stützend wirkte zudem, dass nach den schwachen US-Arbeitsmarktdaten vom Freitag kaum noch jemand im Juni oder Juli die nächste Leitzinsanhebung in den USA erwartet.

Der US-Leitindex legte um 0,37 Prozent auf 18 005,05 Punkte zu. Der breit gefasste S&P-500-Index rückte um 0,33 Prozent auf 2119,12 Punkte vor, womit er sich weiter in kleinen Schrittchen seinem Rekordhoch bei 2132,82 Punkten näherte, das er im Juli 2015 erreicht hatte. Bereits in den vergangenen acht Handelstagen hatte sich der S&P 500 nie um mehr als 0,5 Prozent nach oben oder unten bewegt. Der Technologiewerte-Index Nasdaq 100 stieg am Mittwoch um 0,17 Prozent auf 4520,63 Punkte.

Die Ölpreise der Sorten Brent und WTI hatten im Tagesverlauf ihre Rekordfahrt fortgesetzt und die höchsten Stände seit mehreren Monaten erreicht. Ein neuerlicher Anschlag auf Öleinrichtungen im Förderland Nigeria wurde als Grund genannt, aber auch das derzeit verringerte Angebot in zahlreichen Förderländern. Zudem hatte das private American Petroleum Institute (API) einen spürbaren Rückgang der US-Ölvorräte gemeldet und auch die offiziellen Daten der US-Regierung zeigten rückläufige Lagerbestände in der vergangenen Woche./ck/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Indizes Top-News

Aktien New York Schluss: Fed-Optimismus hievt Nasdaq 100 auf Rekordhoch

NEW YORK (dpa-AFX) - Optimistische Töne der US-Notenbank (Fed) haben die Rekordrally an der Wall Street wieder angeheizt. So erreichte der Techwerte-Index Nasdaq 100 am Mittwoch eine Bestmarke,... weiterlesen
24.05.17 Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
24.05.17 Aktien Frankfurt Schluss: Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung
24.05.17 Draghi: Kein Grund für Änderung der geldpolitischen Strategie
24.05.17 100 Millionen Euro Anlagevolumen im BCDI-Aktienfonds
24.05.17 Aktien New York Ausblick: Indizes auf hohem Niveau stabil erwartet
24.05.17 Aktien Frankfurt: Dax kommt vor Fed-Protokoll nicht in Schwung
24.05.17 ROUNDUP 2: Moody's stuft China erstmals seit knapp drei Jahrzehnten ab
24.05.17 Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
24.05.17 Aktien Frankfurt Eröffnung: Wenig Bewegung vor Fed-Protokoll
24.05.17 Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
24.05.17 DAX-FLASH: Dax vor Fed-Protokoll stabil erwartet - Unbeeindruckt von China
23.05.17 Aktien New York Schluss: Dow schleppt sich weiter nach oben - Daten bremsen
23.05.17 Aktien Frankfurt Schluss: Gute Wirtschaftsdaten schieben den Dax an
23.05.17 Aktien Frankfurt: Gute Daten schieben Dax an
23.05.17 Aktien New York Ausblick: Erholung geht weiter
23.05.17 Dax nimmt Fahrt auf: Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben
23.05.17 Aktien Frankfurt: Gute Daten schieben Dax an
23.05.17 ROUNDUP: Ifo-Geschäftsklima steigt auf Rekordhoch
23.05.17 Aktien Frankfurt Eröffnung: Wenig Dynamik - Anschlag in Manchester bewegt nicht
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 288

Titel aus dieser Meldung

0,36%
0,22%
0,47%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Magische 1000-Dollar-Hürde nur noch Formsache?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2017 im 1.Quartal 2017

Platz: 30
Unternehmen: BMW
Von 88,81auf 85,50 Euro
Performance: -3,73%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.