Marktübersicht

Dax
12.123,00
-0,73%
MDax
24.642,00
-0,73%
BCDI
142,70
-1,14%
Dow Jones
21.760,00
-0,18%
TecDax
2.258,50
-0,62%
Bund-Future
161,47
-0,41%
EUR-USD
1,17
0,26%
Rohöl (WTI)
49,06
0,08%
Gold
1.258,84
-0,01%

Daimler Aktie

Typ: Aktie
WKN: 710000
ISIN: DE0007100000
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
13:58 16.06.16

Daimler: Erfreuliche Nachrichtenlage – enttäuschende Performance

Daimler aktie

Erfreuliche Nachrichtenlage – enttäuschende Performance der Aktie. Auf diesen Nenner lässt sich die aktuelle Entwicklung bei der Daimler AG bringen. So haben die Stuttgarter im Mai laut eigenen Angaben mit 170.625 Stück so viele Fahrzeuge wie noch nie ausgeliefert. Das Wachstum war mit +12,9% zweistellig. Und der Mai war keine Eintagsfliege: Auch die Zahlen für die ersten fünf Monate des laufenden Jahres zeigen ein zweistelliges Wachstum (+12,3%). Auch da ein neuer Rekord:

Nie zuvor in den ersten fünf Monaten eines Jahres lieferte Mercedes Benz mehr Fahrzeuge aus! Besonders stark fiel das Plus im Heimatmarkt Europa aus (+14,2%). Zu den meistverkauften Modellen gehörten demnach die E-Klasse Limousine und das T-Modell. Frischen Schwung könnte es insbesondere im US-Markt geben, wenn in den kommenden Monaten gleich drei neue Modelle (S-Klasse Cabriolet, SL und SLC Roadster) auf den Markt kommen werden. Den Kurs der Aktie beeindruckte das zuletzt allerdings überhaupt nicht: Dieser steht weiterhin im Bereich des Jahrestiefs. Auf Jahressicht liegt das Minus bei rund einem Drittel des Kurswertes. Doch lohnt sich jetzt der Einstieg in die Aktie? Hier erhalten Sie eine kostenlose Profi-Analyse zur Daimler-Aktie...

 

 



Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Aktien Top-News

11:11 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
27.07.17 ROUNDUP: Ölkonzerne wieder auf dem Vormarsch - Sparen aber weiterhin angesagt
27.07.17 Diese drei Investments brachten Warren Buffett die höchste Rendite
27.07.17 Bayer vor Monsanto-Kauf mit Gewinnrückgang
27.07.17 Deutsche Bank verdient mehr als erwartet - Ruhige Finanzmärkte belasten aber
25.07.17 Die X-perten der Deutschen Bank gratulieren zum 3. BCDI-Geburtstag!
24.07.17 BCDI-Aktuell: BCDI beweist defensive Stärke
24.07.17 Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
24.07.17 AKTIEN IM FOKUS: Autowerte weiter unter Druck - Kartellvorwürfe im Blick
24.07.17 ROUNDUP 2/Mögliches Kartell: Druck auf Autobauer steigt - Aufklärung gefordert
21.07.17 WOCHENAUSBLICK: Dax im Sommerloch schwankend erwartet - Euro und Fed im Fokus
20.07.17 Neu in boerse.de: Der boerse.de-Shop
20.07.17 AKTIE IM FOKUS: Telekom profitiert von guten Zahlen und Zielen der US-Tochter
20.07.17 Smart Investor Weekly: Draghis Schlaraffenland
20.07.17 AKTIEN IM FOKUS: Lufthansa am Dax-Ende - Luftfahrtwerte unter Druck
20.07.17 AKTIE IM FOKUS: HSBC-Empfehlung liefert Thyssenkrupp Rückenwind
19.07.17 AKTIE IM FOKUS: Commerzbank unter Druck - UBS kassiert Kaufempfehlung
18.07.17 AKTIE IM FOKUS: Lufthansa im Blick - Erhöht Ausblick nach starkem Halbjahr
17.07.17 Aktien New York Schluss: Dow und S&P 500 stabil nach Rekordlauf am Freitag ++
17.07.17 AKTIE IM FOKUS: Gea frustriert Anleger mit erneut gesenkten Zielen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 268

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 1. Halbjahr 2017

Platz: 30
Unternehmen: Daimler
Von 70,71 auf 63,55 Euro
Performance: -10,13%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird

Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.