Dax
12.062,50
0,19%
MDax
23.534,00
0,61%
TecDax
1.999,75
1,27%
BCDI
143,99
0,39%
Dow Jones
20.646,99
-0,05%
Nasdaq
5.380,24
0,53%
EuroStoxx
3.444,00
0,00%
Bund-Future
160,26
0,18%

Jinkosolar Holdings ADR Aktie

Typ: Aktie
WKN: A0Q87R
ISIN: US47759T1007
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
12:00 31.05.16

Im Fokus: JinkoSolar

JinkoSolar Aktie

Starke Zahlen zum ersten Quartal präsentierte JinkoSolar. Die Chinesen konnten ihre Umsätze im Vergleich zum Vorjahresquartal fast verdoppeln: Plus 98,8% auf 5,37 Mrd. Renminbi (umgerechnet 847,8 Mio. US-Dollar) hieß es da. Bei der installierten Leistung gab es einen neuen Rekord: Per 31. März 2016 hatte JinkoSolar 1.007 MW an Photovoltaik-Projekten installiert. Auch die Bruttomarge verbesserte sich, von 20,3% im ersten Quartal 2015 auf 21,3% im ersten Vierteljahr 2016. Stark gestiegene Umsätze und höhere Bruttomarge – das spricht für ebenfalls höhere Gewinne. Und in der Tat: Im operativen Geschäft wurden 573,7 Mio. Renminbi verdient (umgerechnet rund 89,0 Mio. US-Dollar), verglichen mit 230 Mio. im ersten Quartal 2015.

Damit hat sich diese Kennzahl mehr als verdoppelt. Bei Vorlage der Zahlen verwies der CEO von JinkoSolar darauf, dass nächsten Monat das 10jährige Firmenjubiläum von JinkoSolar ansteht – und er könne sich keine bessere Möglichkeit vorstellen, dies zu feiern. Also alles eitel Sonnenschein? Wieso hat die Aktie von JinkoSolar dann nicht stärker auf die positiven Quartalszahlen reagiert? Vielleicht deshalb: Im Vergleich zum Vorjahr fielen die Zahlen in der Tat sehr stark aus. Doch kurzfristiger sieht es gar nicht so gut aus. So sind die Umsätze im ersten Quartal 2016 im Vergleich zum vierten Quartal 2015 sogar um 10,0% gesunken. Spricht das dafür, dass die hohen Wachstumsraten bereits der Vergangenheit angehören? Oder war dieser Rückgang eine einmalige, der Saisonalität geschuldete Sache? Spätestens die kommenden Quartalszahlen werden es zeigen! Hier erhalten Sie eine aktuelle Markteinschätzung zur Aktie von JinkoSolar...



Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.