Dax
12.066,00
0,22%
MDax
23.539,00
0,63%
TecDax
2.000,50
1,30%
BCDI
143,97
0,38%
Dow Jones
20.648,87
-0,04%
Nasdaq
5.380,24
0,53%
EuroStoxx
3.445,00
0,03%
Bund-Future
160,25
0,17%
09:08 30.05.16

Übernahme unter Erneuerbaren: Capital Stage will Chorus Clean Energy kaufen

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage will den Konkurrenten Chorus Clean Energy übernehmen. Bezahlen will Capital Stage komplett mit eigenen Aktien: Für je 3 Aktien von Chorus sollen die Anteilseigner 5 Aktien von Capital Stage erhalten, wie die im SDax notierte Capital Stage am Montag mitteilte. Das sei ein Aufschlag von 36 Prozent auf den jeweiligen Durchschnittskurs der vergangenen drei Monate, hieß es. Die Mindestannahmequote liegt bei mindestens 50 Prozent plus einer Aktie.

Vorstand und Aufsichtsrat von Chorus haben den Plänen zugestimmt, durch Zusagen von Großaktionären und Management hat Capital Stage sich bereits 15 Prozent der Anteile gesichert. Zusammen würden die beiden Unternehmen Solar- und Windparks mit einer Gesamtkapazität von mehr als 900 Megawatt betreiben.

Chorus Clean Energy hat derzeit einen Börsenwert von rund 226 Millionen Euro, die Aktie schloss am Freitag bei einem Kurs von 8,167 Euro. Auf Basis der beiden Schlusskurse entspricht das angebotene Paket rechnerisch je Chorus-Aktie einem Wert von 10,65 Euro und damit rund 295 Millionen Euro./men/stb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Aktien Top-News

Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus

In Zeiten von Mini- oder sogar Strafzinsen sind Dividenden-Aktien beliebt wie selten zuvor. Viele Anleger haben Dividenden längst als die „neuen Zinsen“ entdeckt. Dabei zeichnen... weiterlesen
13:40 Uhr Infineon hebt Ausblick für Quartal und Geschäftsjahr - Schwächerer Euro
12:04 Uhr Experten haben entschieden: Die Aktien-Favoriten für 2017
12:02 Uhr Langfristiger Vermögensaufbau: Kennen Sie die neue BCDI-Aktienfonds-Seite?
12:00 Uhr AKTIE IM FOKUS: Merck KGaA steigen nach Zulassungserfolg Richtung Rekordhoch
08:58 Uhr Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
08:51 Uhr 'HB': Deutsche Bank könnte Vermögensverwaltung noch 2017 an die Börse bringen
08:49 Uhr ROUNDUP: Vonovia sichert sich mehr als 90 Prozent an Conwert
23.03.17 Studie: Vergütung der Dax-Chefs auf Rekordniveau
23.03.17 AKTIE IM FOKUS: Magerer Ausblick belastet Rational
23.03.17 Experten haben entschieden: Die 3 Dax-Favoriten für 2017
23.03.17 Krones hebt nach Gewinnplus Dividende an
23.03.17 United Internet plant weiter mit profitablem Wachstum - Dividende erhöht
23.03.17 Medigene plant wichtigen Studienstart - Finanzziele für 2017
22.03.17 ROUNDUP: Nike bekommt Konkurrenzdruck zu spüren - Quartal enttäuscht
22.03.17 Porsche-Mitarbeiter bekommen 9111 Euro Bonus
22.03.17 Kuka setzt Wachstumshoffnungen auf China - Dividende auf Vorjahresniveau
22.03.17 Neuer boerse.de-Wissensbereich: „Einführung in die Börsenzyklen“
21.03.17 Apple führt preiswerteres iPad-Modell ein
21.03.17 Eine Milliarde Euro für die Quandts - BMW-Chef verdient mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 268

Titel aus dieser Meldung

-0,11%
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Volltextsuche
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Einführung in die Börsenzyklen
Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.