Dax
11.824,50
0,57%
MDax
23.421,00
0,20%
TecDax
1.898,00
0,16%
BCDI
140,75
-0,06%
Dow Jones
20.656,00
0,19%
Nasdaq
5.329,08
0,11%
EuroStoxx
3.308,50
-0,36%
Bund-Future
164,57
0,09%
16:00 17.02.17

X-press über den boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI)

Im aktuellen Anlegermagazin Xpress (02/2017) der Deutschen Bank wird die sensationelle Performance des boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) hervorgehoben. Dabei beschreibt der Artikel den BCDI als eines der beliebtesten Produkte bei den Anlegern und informiert über die außerordentliche Anpassung der Indexzusammensetzung zum Jahresende 2016. Zum Artikel:

 

Rein und Raus im BCDI


Das BCDI-Zertifikat mit der WKN DT0BAC ist eines der bei Anlegern beliebtesten Produkte – und mit einer Performance von + 36,3 Prozent des zugrunde liegenden Index (seit Auflegung und bis Ende 2016) auch eines der nachhaltig erfolgreichsten. Das liegt vor allem am Basiswert, dem innovativen BCDI, der konsequent nur auf die langfristig besten defensiven Aktien setzt. Da Produkte, deren Wertentwicklung auch von US-Werten abhängig ist, ab Jahresbeginn der Quellensteuer unterliegen, kam es zum Jahresende 2016 zu einer außerordentlichen Anpassung der Indexzusammensetzung: Altria, Church & Dwight, Colgate-Palmolive und McDonald’s mussten den BCDI verlassen. Neu im Index drin sind der Catering-Spezialist Compass Group und der Konsumgüterhersteller Reckitt Benckiser aus Großbritannien, das französische Optikunternehmen Essilor sowie der deutsche Gesundheitskonzern Fresenius. Weitere Informationen finden sich unter www.bcdi.de bzw. unter www.xmarkets.de

Quelle: boerse.de


Hier geht's zur BCDI-Startseite
Kurssuche
Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Daimler überholt BMW beim Absatz!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!
  • Ist die Aktie jetzt noch fair bewertet?
Nachrichtensuche

Performance: Dax-Aktien 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 8,93 auf 6,79 Euro
Performance: -24,90%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Wie defensive Investments alle anderen schlagen
Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch viele Börsianer wissen, wie schwer es ist, diesen Leitspruch in der Praxis umzusetzen. Dabei lässt sich dieses Prinzip ganz einfach anwenden – mit defensiven Aktien. Denn der Erfolg defensiver Investments funktioniert nach genau diesem Schema.