Marktübersicht

Dax
12.444,00
-0,06%
MDax
24.856,00
-0,89%
BCDI
146,52
-0,18%
Dow Jones
21.615,99
-0,11%
TecDax
2.293,00
-0,21%
Bund-Future
162,09
0,18%
EUR-USD
1,16
1,01%
Rohöl (WTI)
47,10
-0,40%
Gold
1.246,33
0,40%

Den Dax kaufen

Wenn Sie neu an der Börse sind, aber sich langfristig ein Vermögen aufbauen möchten, dann lassen Sie sich nicht von den zu Beginn unverständlichen Fachbegriffen abschrecken. Mit Aktien können Sie langfristig gesehen durch Kursgewinne und Dividendenzahlungen rund 9% pro Jahr verdienen – da kann keine andere Anlageklasse mithalten! Deshalb sind Aktien die richtige Anlagekategorie für Ihren langfristigen Vermögensaufbau. Doch natürlich müssen Sie die Grundlagen des Aktienmarktes verstehen, um erfolgreich handeln zu können. Ganz einfach ist das nicht, sonst wäre jeder Aktionär, um eine Aussage von Börsenlegende André Kostolany zu zitieren.

Doch ganz schwer ist es wiederum auch nicht. Es geht darum, einige theoretische Grundlage zu verstehen – und dann ist natürlich die Praxis nicht zu vernachlässigen. Für die Theorie liefert Ihnen der Bereich „Börsenwissen "Börsenwissen"bei boerse.de sehr wichtige und nützliche Informationen. Unter diesem Link erhalten Sie den kostenlosen Zugang zu über 400 Infografiken zu den unterschiedlichsten Bereichen des Themas „Börse“. Dort finden Sie auch einen Finanzrechner sowie aussagekräftige Biographien zu Börsenpersönlichkeiten wie Warren Buffett oder den oben genannten André Kostolany. Und wenn Sie Ihr Wissen in der Praxis testen möchten, dann kann Ihnen ein Börsenspiel wichtige Dienste leisten. Um was es dabei geht: 


Warum ein Börsenspiel sowohl für Anfänger als auch für Profis nützlich sein kann

Bei einem Börsenspiel handelt es sich um eine Simulation zum Handel mit Wertpapieren. Üblicherweise ist ein Börsenspiel sehr praxisorientiert – sprich, die Käufe und Verkäufe von zum Beispiel Aktien werden nahezu wie in der Realität abgebildet. Mit einem feinen Unterschied: Die Transaktionen finden nicht mit echtem Geld statt, sondern sind rein virtuell, das bedeutet ohne echten Einsatz. Sie traden gewissermaßen „auf dem Papier“, aber zu realistischen Bedingungen. Genau deshalb ist ein Börsenspiel gerade für Anfänger so nützlich: Sie können lernen, wie es an der Börse zugeht – und müssen typische Anfängerfehler nicht mit tatsächlichem Geld bezahlen.

Sie wollen langfristig ein Vermögen an der Börse aufbauen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie, denn der boerse.de-Aktienbrief analysiert seit 2002 mit aufwendigen Screening-Verfahren die Kursverläufe sämtlicher Aktien und kürt die 100 langfristig besten Aktien der Welt zu sogenannten Champions. Diese absoluten Top-Werte verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weitaus geringeren Rückschlägen als 99,9% aller börsennotierten Aktien. Als boerse.de-Besucher können Sie die aktuelle Ausgabe des boerse.de-Aktienbrief mit den Empfehlungen aus dem neuen Basisdepot der Woche hier kostenlos downloaden.

Kurssuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!