Marktübersicht

Dax
12.162,00
-0,02%
MDax
24.826,00
0,38%
BCDI
140,33
0,00%
Dow Jones
21.674,51
-0,35%
TecDax
2.255,50
0,26%
Bund-Future
164,07
-0,15%
EUR-USD
1,18
0,32%
Rohöl (WTI)
48,80
3,46%
Gold
1.284,27
-0,28%

Defensive Aktien

Seit der Börseneinführung überzeugt der boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) Anleger und Experten mit einer beeindruckenden Performance. Grund dafür ist die außergewöhnliche Defensivstärke, die dazu führt, dass der BCDI in schwachen Börsenphasen deutlich besser abschneidet als internationale Vergleichsindizes. Sie wissen:

Der BCDI fasst zehn besonders defensive Aktien in einem Index zusammen. Alle diese Defensiv-Champions zeichnen sich durch sehr starke Marken aus. Bestes Beispiel ist McDonald`s, denn die Marke mit dem großen gelben „M“ zählt zu den zehn wertvollsten Marken weltweit. Keine Wunder, wenn man bedenkt, dass sicher jeder schon einmal Kunde in einer der zahlreichen Schnellrestaurants war. Doch auch die anderen BCDI-Mitglieder sind im täglichen Leben präsent.

Defensive Aktien: Fielmann
Mehr als 90% der Bundesbürger kennen den einprägsamen Werbespruch „Brille: Fielmann“ und so verkauft der Hamburger Konzern hierzulande jede zweite Brille. Aufgrund des Tabakwerbeverbots sind die beiden Tabak-Champions Altria und British American Tobacco (B.A.T.) in ihren Werbemaßnahmen hingegen eingeschränkt. Nichtsdestotrotz zählen Zigaretten der Marken Marlboro, Chesterfield (beide Altria), Pall Mall oder L&M (jeweils B.A.T.) für viele Raucher zu den täglichen Begleitern. Ähnliches gilt für die Produkte des Insulinweltmarktführers Novo Nordisk, auf die immer mehr Diabetiker angewiesen sind.

Defensive Aktien: Nestlé
In vielen Fällen sind sich Verbraucher gar nicht bewusst, welchem Konzern sie ihr Vertrauen schenken. Der Lebensmittelriese Nestlé verkauft seine Produkte unter zahlreichen Marken, die nicht alle direkt mit den Schweizern in Verbindung gebracht werden. Ein Supermarkt ohne Nestlé-Artikel wäre nur schwer vorstellbar. So müssten Kunden auf Marken wie Maggi, Thomy, Vittel, Mövenpick, Wagner Pizza und viele mehr verzichten.

Defensive Aktien: Diageo
Auch der britische BCDI-Vertreter Diageo vertreibt seine zahlreichen Spirituosen unter einer Vielzahl eigner Produktmarken. So finden sich die Diageo-Labels Johnnie Walker, Smirnoff, Captain Morgan und Baileys in Griffweite eines jeden gut ausgestatteten Barkeepers.

Defensive Aktien: Lindt & Sprüngli
Der Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli erzielt hingegen den Großteil des Umsatzes unter der Premiummarke Lindt. Besonderes Markenzeichen ist der goldene Schokohase mit Glöckchen, der zu Ostern Kinderaugen zum Leuchten bringt. Doch auch unabhängig von Ostern und Weihnachten sind Lindt-Marken, wie Lindor, Excellence oder Hello, als Schweizer Premiumschokolade gefragt.

Defensive Aktien: Colgate-Palmolive
Die beiden BCDI-Mitglieder aus der Konsumgüterbranche, Colgate-Palmolive und Church & Dwight, setzen ebenfalls auf eine hohe Wiedererkennung ihrer Marken. Während Church & Dwight Haushaltsartikel unter 80 Marken hauptsächlich in den USA verkauft, finden sich die Marken Colgate (Zahnpflege) und Palmolive (Körperhygiene) auch in vielen deutschen Badezimmern. Sie sehen:

Alle Defensiv-Champions im BCDI setzen in ihrer Geschäftsstrategie auf starke Marken, die eine emotionale Bindung und Vertrauen der Kunden zum Produkt und zum Unternehmen erzeugen sollen. Im Idealfall werden Kunden so zu wahren „Fans“, die „ihren“ Marken auch in wirtschaftlich schwachen Phasen treu bleiben. Fragen Sie sich:

Würden Sie aufgrund einer schlechteren Konjunkturentwicklung Ihren Optiker, Ihre Zigarettenmarke, Ihre Whiskeymarke, Ihre Lieblingsschokolade oder Ihre Zahnpastamarke wechseln? – Wohl kaum! – Und das ist der Grund für die beeindruckende Krisenresistenz des BCDI.

Defensive Aktien: BCDI-Zertifikat
Starke Marken in Verbindung mit Produkten des alltäglichen Lebens sind das Erfolgsgeheimnis des BCDI. Denn kaum jemand ist bereit auch in Krisenphasen auf „seine“ Marken und Produkte zu verzichten. Anders verhält es sich bei Investitionen in neue Autos oder Elektronikgeräte, diese werden in unsicheren Zeiten üblicherweise verschoben. Das Ergebnis:

Vor allem in den schwachen Börsenphasen entwickeln sich die Aktien der BCDI-Champions und der BCDI deutlich besser als die internationalen Vergleichsindizes. Mit dem BCDI-Zertifikat (WKN: DT0BAC) haben Anleger direkt die Möglichkeit von dieser außergewöhnlichen Performance zu profitieren.

Sie wollen langfristig ein Vermögen an der Börse aufbauen?
 Dann haben wir genau das Richtige für Sie, denn der boerse.de-Aktienbrief analysiert seit 2002 mit aufwendigen Screening-Verfahren die Kursverläufe sämtlicher Aktien und kürt die 100 langfristig besten Aktien der Welt zu sogenannten Champions. Diese absoluten Top-Werte verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weitaus geringeren Rückschlägen als 99,9% aller börsennotierten Aktien. Als boerse.de-Besucher können Sie die aktuelle Ausgabe des boerse.de-Aktienbrief mit den Empfehlungen aus dem neuen Basisdepot der Woche hier kostenlos downloaden.

Kurssuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Gefahr durch neuen Abgas-Skandal?
  • Hält die 60-Euro-Marke?
  • Ist die Aktie jetzt wieder günstig?