Dax 10491.0 0.50%
MDax 21578.0 -0.45%
TecDax 1796.0 -0.25%
BCDI 139.36 -0.06%
Dow Jones 18328.0 0.61%
Nasdaq 4866.19 -0.18%
EuroStoxx 3011.0 -0.08%
Bund-Future 165.66 -0.1%

Depotcheck

Über viele Jahre galt an der Börse das von André Kostolany geprägte Bonmot: „Aktien kaufen und liegen lassen“. Für wenige Einzelwerte mag das auch heute noch gelten, doch auf Nummer sicher geht nur, wer hin und wieder seine Aktienanlage hinterfragt und einen Depotcheck macht.
 

Depot checken: Langfristiger Erfolg ist kein Zufall
 

Anleger, die langfristig Erfolg an der Börse haben wollen, sollten sich also immer wieder von neuem Gedanken machen. Die Experten aus dem boerse.de-Aktienbrief raten daher auch zu einem jährlichen Depotcheck. Dabei werden die einzelnen Bestandteile des Depots unter die Lupe genommen. Als Anleger erhält man am Ende konkrete Hinweise, welche Anpassungen sinnvoll wären. Kernpunkt dieser 20 bis 30 Seiten starken Analysen ist die Branchenverteilung der 100 Champions-Aktien. Zudem enthält der Depotcheck eine Fülle an weiteren Daten und Informationen.

Depotcheck: Wichtig zu wissen
 

Beim Depotcheck handelt es sich um einen reinen Aktiencheck. Das heißt Fonds, Zertifikate, Optionsscheine und ähnliches bleiben unberücksichtigt. Die Aktien wiederum werden in die entsprechenden Champions-Branchen eingeteilt und mit der jeweiligen Gewichtung verglichen.
 

Depotcheck: Branche für Branche
 

In einem nächsten Schritt geht der Depotcheck tief ins Detail und betrachtet die einzelnen Branchen. Sollte eine Aktie kein Champion sein, erhalten Anleger zudem eine Übersicht möglicher Alternativen aus dem Pool an Champions-Aktien. Abgerundet wird dieser Schritt durch eine graphische Darstellung der jeweiligen Champions-Aktien sowie der individuellen Depotwerte hinsichtlich Risiko und Rendite.
 

Zusätzlich zu dieser Aufstellung enthält der Depotcheck eine Aufstellung der Champions-Aktien mit der höchsten Rendite (geoPAK10) bzw. dem niedrigsten Risiko (Verlust-Ratio).

Depotcheck: Weitere Services

Hinzu kommen jeweils Performance-Checks mit allen wichtigen Informationen, wie etwa historische Kurs- und Renditeübersichten. Neben einem Kurzprofil findet sich am Ende das Performance-Fazit, das zeigt, ob die betreffende Aktie im Verhältnis zu den Durchschnittswerten der Champions-Aktien einen über- oder unterdurchschnittliches Risiko- bzw. Renditewert aufweist. Alle wichtigen Informationen werden in einer Zusammenfassung noch einmal kompakt dargestellt und runden den Depotcheck so ideal ab. Klicken Sie hier für weitere Informationen dazu...