Dax 10530.5 0.88%
MDax 21648.0 -0.13%
TecDax 1797.5 -0.17%
BCDI 139.48 0.02%
Dow Jones 18330.0 0.01%
Nasdaq 4868.93 -0.12%
EuroStoxx 3022.0 0.28%
Bund-Future 165.66 -0.1%

Erfolg an der Börse

Viele Anleger fragen sich, wie langfristiger Erfolg an der Börse erzielt werden kann. Der Grund für diese Unsicherheit sind schwächere Börsenjahre wie beispielsweise 2014.
 

Trotz neuer Rekordstände bei vielen Aktienindizes haben die großen Barometer in 2014 kaum an Wert zugelegt.
 

Spitzenreiter war der breite US-Index S&P 500 mit einem Plus von 11,4 Prozent. Der deutsche Dax dagegen konnte nicht an die starken Vorjahre anknüpfen, als noch Jahresgewinne von 20 Prozent und mehr zu Buche gestanden hatten. Ganze 2,7 Prozent hat das deutsche Börsenbarometer im Jahr 2014 zugelegt. Dennoch können Anleger jederzeit Erfolg an der Börse haben. Beispielsweise mit dem boerse.de-Champions-Index (BCI).
 

Erfolg an der Börse - Defensiv gewinnt
 

Der BCI zeigt jedem Anleger auf, dass Erfolg an der Börse kein Zufall ist. Entscheidend ist die richtige Aktienauswahl. Ein Gradmesser hierfür sind etwa Allzeithochs von Wertpapieren. Davon hatten die 100 Champions-Aktien jede Menge zu verzeichnen. Konkret:
 

Allein 79 Champions konnten im Börsenjahr 2014 ein neues All-Time-High erreichen. Besonders erfolgreich waren dabei vor allem die Defensivwerte, welche wiederum im boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) enthalten sind. Im Detail:
 

Der boerse.de-Aktienbrief vergibt seit 2002 an die 100 nach den Kennzahlen der Performance-Analyse langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien der Welt den Status eines Champions. Aus diesen 100 Champions wurden zehn besonders defensive Titel herausgefiltert, die sich durch einfache Geschäftsmodelle, starke Marken und damit dauerhafte Wettbewerbsvorteile auszeichnen und deren Entwicklung im BCDI abgebildet werden. Dessen Performance kann sich sehen lassen:
 

Der BCDI erzielte in 2014 eine deutliche Outperformance gegenüber den bekannten Leitindizes Dow Jones und Dax. Erfolg an der Börse kann also jeder Anleger haben, wenn er langfristig in Champions-Aktien investiert. Die folgenden Performance-Zahlen zeigen es auf:
 

Erfolg an der Börse - auch 2015 sind Aktien Pflicht
 

Seit Ende 1999 haben die 30 deutschen Standardwerte 141 Prozent zugelegt - mit der richtigen Auswahl an Aktien war aber im gleichen Zeitraum noch mehr drin. Champions-Aktien haben 770 Prozent zugelegt und damit das Fünffache an Rendite erzielt. 
 

Angesichts dieser langfristig erfolgreichen Performance von Champions-Aktien wird klar, dass Erfolg an der Börse viel mit der richtigen Aktienauswahl zu tun hat. Grundvoraussetzung dafür ist jedoch, dass man überhaupt sein Geld in Aktien anlegen möchte. Die Diskussion um Negativzinsen auf Sparguthaben sollte jedoch jeden Anleger erkennen lassen, dass es nur noch am Aktienmarkt wirklich gute Renditen zu erzielen gibt. Profitieren Sie bereits vom kostenlosen boerse.de-AKTIENDAILY? Damit erhalten Sie eine kompakte Zusammenfassung des Handelstages. Hier gratis sichern...