Dax 10396.5 0.33%
MDax 21360.0 -0.19%
TecDax 1782.0 -0.14%
BCDI 139.14 0.00%
Dow Jones 18228.3 0.74%
Nasdaq 4867.35 0.99%
EuroStoxx 2976.5 -0.18%
Bund-Future 166.0 0.19%

Michael Hasenstab

Die Zahl der Fonds – egal ob reine Aktienfonds, Rentenfonds oder Mischfonds – ist unüberschaubar. Es gibt nur wenige Produkte, die beim Vermögensaufbau wirklich herausragen. Doch auch diese sind nicht ohne Makel. Entscheidend für den Erfolg oder den Misserfolg ist das jeweilige Management. Häufig wird dabei jedoch nur der Fondsmanager wahrgenommen, als mediales Aushängeschild. Einer der bekanntesten Fondsmanager ist Michael Hasenstab.
 

Michael Hasenstab - Staatsanleihen als Hauptinvestment
 

Bekannt ist Michael Hasenstab vor allem für die Leitung des Rentenfonds Templeton Global Bond der renommierten Fondsgesellschaft Franklin Templeton. In einem der größten Rentenfonds der Welt konnte er durch gezielte Investments in Krisenstaaten satte Erträge erzielen.
 

In der Schuldenkrise in Europa gehörte Michael Hasenstab beispielsweise zu den wenigen Investoren, die an Irland glaubten. In der Folge hielt er 2011 über seine Fonds zeitweise fast ein Zehntel der irischen Staatsanleihen. Da auch andere Fonds es im nachtaten, konnte er nach einiger Zeit seine Anteile wieder verkaufen und hohe Erträge verbuchen. Viele Beobachter sehen dies als sein Meisterstück an.
 

Michael Hasenstab: Von Kalifornien weltweit aktiv
 

Michael Hasenstab ist inzwischen hauptsächlich vom kalifornischen San Mateo aus aktiv. Von dort aus managt er jedoch nicht nur den Templeton Global Bond, sondern ebenso zahlreiche weitere Produkte von Franklin Templeton. Die Fondsgesellschaft verwaltet über 900 Mrd. US-Dollar, wovon sich über ein Fünftel unter der Kontrolle von Michael Hasenstab befindet.
 

Michael Hasenstab kam nach einem Studium in Minnesota in internationalen Beziehungen und Volkswirtschaftslehre 1995 zu Franklin Templeton. Der damals 21-jährige machte sich schnell einen Namen. Doch das reichte ihm nicht, weshalb er im australischen Canberra über die Entwicklung des chinesischen Aktien- und Rentenmarktes promovierte. Er kehrte damit zu seinen Wurzeln zurück, denn seine Mutter stammt aus Australien – das ist auch der Grund warum er neben der amerikanischen Staatsbürgerschaft die australische besitzt.
 

Michael Hasenstab und das Vertrauen in Problemstaaten
 

Es ist sicher zum Teil seine Internationalität, die dazu führt, dass er Vertrauen in Staaten hat, die sonst nur wenige Investoren gewinnen können. Im Jahr 2014 ist dies beispielweise die Ukraine:
 

Die von Michael Hasenstab verwalteten Fonds sind damit einer der größten privaten Gläubiger des osteuropäischen Landes. Viele Investoren sind inzwischen der Ansicht, dass ihm damit ein ähnliches Meisterstück gelingen kann, wie damals mit Irland. Dennoch sollte an der Direktanlage in Aktien kein Weg vorbei gehen. Wie Sie dabei am besten vorgehen, erfahren Sie hier...