Marktübersicht

Du Pont Aktie
WKN:852046
ISIN:US2635341090
Land: USA
Branche: Chemie, Pharma, Bio- und Medizintechnik
Sektor: Chemie
aktueller Kurs:
- EUR
Veränderung:
- EUR
Veränderung in %:
- %
Komplette Navigation anzeigen

Du Pont Aktie historische Kurse

Datum Schluss %
01.09.2017 70,16 -0,04%
31.08.2017 70,19 1,81%
30.08.2017 68,94 0,32%
29.08.2017 68,72 -0,54%
28.08.2017 69,09 -1,20%
25.08.2017 69,93 -0,09%

boerse.de-Aktienbrief

Investieren in die besten Aktien der Welt

Der Grundstein für den langfristigen Börsen-Erfolg wird durch die Wahl der richtigen Aktien gelegt! Dabei gilt es aus den weltweit zigtausend börsennotierten Werten jene herauszufiltern, die das investierte Kapital dauerhaft vermehren. Der boerse.de-Aktienbrief identifiziert genau diese Aktien und gibt dazu konkrete Kaufempfehlungen. Überzeugen Sie sich selbst mit zwei unverbindlichen und kostenlosen Ausgaben!

Du Pont Aktie - WKN: 852046

Die E.I. DuPont de Nemours & Company (DuPont) ist ein global tätiger Technologie-Konzern mit Schwerpunkten in den Sektoren Synthetik-Fasern, Elektronik, Spezial Chemikalien, Biotechnologie und Agrikultur. Das Unternehmen wurde vor über 200 Jahren, 1802, gegründet und konzentrierte sich bis in die Nachkriegsjahre des vergangenen Jahrhunderts primär auf die Produktion von Sprengstoffen. Heute ist die Angebotspalette viel diversifizierter und DuPont versucht fortwährend, neue Geschäftsfelder in das vorhandene Geschäftsmodell zu integrieren. Renommierte Marken wie Pioneer (Saatgut), Teflon (Fluorpolymere, Filme, Textilienschutz, Fasern und Dispersionen), Corian, Kevlar und Tyvek sind unter dem Konzerndach vereinigt.

Noch während der Mitte des 19. Jahrhunderts war das Unternehmen der größte Sprengstofflieferant für das US-Militär, der mehr als die Hälfte der Lieferungen für die Unionsarmee im Sezessionskrieg 1861-1865 beigetragen hat. In den 1920er Jahren forcierte DuPont einen anderen Tätigkeitsschwerpunkt, die Arbeit an Polymeren. 1930 wurde Neopren entdeckt; in Folge entwickelten Forscher auch die Polyamidfaser Nylon.

Nach dem 2.Weltkrieg konzentrierte sich DuPont, das seit 1961 auch in Deutschland vertreten ist, wieder auf die Forschungsarbeiten an neuen Materialien wie Lycra (Elasthan) und Tyvek. Akquisitionen und Ausdehnung des Geschäftsmodells standen ab den 80er Jahren eindeutig im Mittelpunkt der Konzernstrategie. 1981 übernahm DuPont Conoco Inc., einen großen amerikanischen Öl- und Gas-Produzenten, von dem man sich aber 1999 wiederum trennte.

Mit der Jahrtausendwende wurde das Geschäft der so genannten nachwachsenden Rohstoffe immer bedeutsamer. Im Zuge dessen fand der Aufkauf des weltweit größten Saatgutunternehmens Pioneer HiBred und des dänischen Unternehmens Danisco statt. Nach Unternehmensangaben werden jährlich 1.000 neue Produkte gelauncht und DuPont verfügt über 75 R&D-Niederlassungen weltweit. Dem asiatischen Markt als Wachstumslokomotive wurde durch die Gründung eines DuPont Automotive Center in China Rechnung getragen.

Seit November 1935 ist die Aktie im Dow Jones Industrial Average gelistet.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

Absolut einzigartig!

So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.

© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr