Stada Aktie Chart in Euro Profichart

Chart

Stada Aktie News und Analysen

Stada vertreibt rezeptfreie Arzneien von Sanofi

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Pharmakonzern Stada verkauft künftig rund 50 Arzneimarken des französischen Branchenriesen Sanofi in Europa. Ab November werde Stada ein Portfolio rezeptfreier Medikamente ...weiterlesen

STADA-AKTIE ANLAGEQUALITÄT

boerse.de Prädikat

Stada Aktie Performance in Euro

Zeitraum Kurs %
1 Woche 102,00 0,00%
2 Wochen 102,00 0,00%
1 Monat 102,00 0,00%
6 Monate 102,00 0,00%
Year-to-date 102,00 0,00%
Max. (16.02.1998) 8,67 1.075,93%

Stada Aktie Renditedreieck

2011   -23,9          
2012   -2,1 25,9         
2013   11,3 34,6 43,9        
2014   -0,1 9,3 1,9 -27,8       
2015   7,9 17,8 15,2 3,1 47,2      
2016   11,5 20,4 19,0 11,7 39,0 31,3     
2017   19,3 28,5 29,1 25,6 51,1 53,0 78,4    
2018   15,5 22,6 22,0 18,1 33,5 29,2 28,2 -7,8   
2019   14,5 20,5 19,7 16,1 27,7 23,2 20,6 -0,8 6,8  
2020   14,9 20,3 19,6 16,5 26,1 22,3 20,1 5,3 12,6 18,6
Ø   6,9 22,2 21,3 9,0 37,4 31,8 36,8 -1,1 9,7 18,6
    2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019

Stada Aktie Renditeverteilung

Stada Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
Derzeit keine aktuellen Daten verfügbar.

boerse.de-Aktienbrief

Investieren in die besten Aktien der Welt

Der Grundstein für den langfristigen Börsen-Erfolg wird durch die Wahl der richtigen Aktien gelegt! Dabei gilt es aus den weltweit zigtausend börsennotierten Werten jene herauszufiltern, die das investierte Kapital dauerhaft vermehren. Der boerse.de-Aktienbrief identifiziert genau diese Aktien und gibt dazu konkrete Kaufempfehlungen. Überzeugen Sie sich selbst mit zwei unverbindlichen und kostenlosen Ausgaben!

485
304

STADA-AKTIE ANALYSTEN

Stada Aktie Analysen

Die Auswertung der jüngsten 1 Banken-Empfehlungen ergibt folgendes Stimmungsbild:
Kaufen
Halten
Verkaufen

CFRA: Stada "sell"

20180810 – LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus CFRA hat die Einstufung für Stada nach Zahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. Die Ergebnisse des ersten Halbjahrs ...weiterlesen

STADA-AKTIE FUNDAMENTAL

Quartalszahlen Stada Aktie

2020 2020
Q1 Q2
Gewinn/Aktie –  1,42
Gewinn(verw.)/Aktie –  1,42
 
Umlaufvermögen* –  1.985
Bilanzsumme* –  5.153
Verbindlichkeiten* –  4.030
Eigenkapital* –  1.123
 
Umsatz* –  1.465
EBIT* –  158
EBT* –  115
Gewinn* –  89
(*Angaben in Millionen Euro)

Stada Aktie Dividenden

Datum Dividende Veränderung Rendite
15.05.20 3,530 EUR 0,00% 4,01%
30.05.19 3,530 EUR 3.109,09% 4,21%
07.06.18 0,110 EUR -84,72% 0,13%

Marktkapitalisierung Stada Aktie

2019 2020
Anzahl der Aktien 62,34
Marktkapitalisierung* 5.361,41 n.v.
(*Angaben in Millionen Euro; jeweils zum Jahresschluss)

Stada Aktie Aktionärstruktur

Nidda Healthcare GmbH 93,67%
Freefloat 6,33%

boerse.de-aktien-ausblick

Mehr als 150.000 Leser!

Der boerse.de-Aktien-Ausblick ist Deutschlands großer Börsen-Newsletter, den mittler­weile mehr als 150.000 Börsianer kostenlos abonniert haben. Im von Montag bis Samstag erschein­enden News­letter erhalten Anleger täglich Experten­mein­ungen der boerse.de-Aktien-Ausblick-Redaktion. Außerdem dreht sich im Aktien-Ausblick alles um Champions und um den BOTSI-Advisor. Hier gratis anfordern.

311
312

Stada Aktie - WKN: 725180

Stada Arzneimittel (von: „Standardarzneimittel Deutscher Apotheker“) ist ein deutscher Pharmakonzern, der sich auf die Herstellung von Generika, also Nachahmerpräparaten, sowie rezeptfreien apothekenpflichtigen Medikamenten spezialisiert hat. Zu den bekanntesten Produkten zählen hierbei Paracetamol Stada, Grippostad-C, das Sonnenschutzmittel Ladival und Mobilat, eine Salbe zur Wundbehandlung. Dabei sind auf dem hart umkämpften Generikamarkt bspw. Teva, Novartis und Mylan die größten Konkurrenten von Stada.

Das Unternehmen wurde 1895 als eine Dresdner Apothekergenossenschaft gegründet. Nach dem Verlust dieses ostdeutschen Standorts infolge der Zweiteilung Deutschlands begann das Unternehmen 1948, in Essen sowie Tübingen Produkte zur Selbstmedikation herzustellen. Bereits acht Jahre später zog Stada ins hessische Bad Vilbel um – dort befindet sich noch heute der Unternehmenssitz.

1970 wurde Stada in eine Aktiengesellschaft transformiert, wobei ausschließlich Apotheker die vinkulierten Namensaktien erhielten. Nachdem zwischenzeitlich auch Vorzugsaktien existierten, handelt es sich bei den seit 2001 im MDAX gelisteten Wertpapieren um nennwertlose, vinkulierte Namens-Stammaktien. Einen Großaktionär gibt es dabei nicht, weshalb Stada immer wieder als potenzieller Übernahmekandidat gehandelt wird.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

Absolut einzigartig!

So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis anfordern.

317
318
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr