Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
12.345,00
Veränderung:
13,25
Veränderung in %:
0,10 %
weitere Analysen einblenden

DAX: Ausverkauf vorerst gestoppt

Mittwoch, 15.05.19 09:20
DAX: Ausverkauf vorerst gestoppt
Bildquelle: Fotolia
Zürich (www.aktiencheck.de) - Der Rücklauf beim DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900), der am 8. Mai startete, konnte zunächst am EMA50 bei 11.887 Punkten aufgehalten werden, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Diese Zone um 11.850 Punkte sei eine präferierte Korrekturzone gewesen. Gestern hätten die Bullen wie erwartet Stärke zeigen und über dem EMA50 eröffnen können. Im weiteren Handelsverlauf sei es dann sukzessive nach oben gegangen, deshalb habe der Deutsche Aktienindex auf Tageshoch knapp unter der 12.000 Punkte-Marke schließen können. Doch im Wochenchart bahne sich nun ein bearishes Muster an, sollte der Index nicht zeitnah ein weiteres Verlaufshoch über der 12.435 Punkte-Marke ausbilden.

Ausblick: Eine nachhaltige Stabilisierung werde weiterhin zwischen 11.850 und 11.750 Punkten favorisiert. Bisher liege der Deutsche Aktienindex in diesem Fahrplan. Ein temporärer Rückfall unter die 11.700 Punkte-Marke sollte man allerdings einplanen.

Die Long-Szenarien: Könne der DAX in den nächsten Tagen zwischen 11.750 und 11.850 Punkten ein bullishes Muster auf das Parkett zaubern, dann dürfte sich zeitnah ein neues Verlaufshoch über der 12.500 Punkte-Marke ausbilden. Wichtig wäre in diesem Zusammengang ein Wochenschlusskurs über 12.200 Punkte. Erst in diesem Fall würde ein neues prozyklisches Kaufsignal entstehen.

Die Short-Szenarien: Ein Tagesschlusskurs unter der 11.700 Punkte-Marke könnte die Bullen in arge Bedrängnis bringen und einen Ausverkauf in Richtung 11.500 Punkte einleiten. Womöglich werde sogar die 11.300 Punkte-Marke erreicht. Auf diesem Kursniveau sollte dann allerdings eine größere Gegenbewegung starten. (15.05.2019/ac/a/m)



Quelle: ac


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

weitere Empfehlungen

Inline-Optionsschein auf DAX: Chance von 85 Prozent p.a. - Optionsscheineanalyse

Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Auf der einen Seite gefährdet der Handelsstreit die Weltkonjunktur. Andererseits könnte der Aktienmarkt von Zinshoffnungen gestützt werden. Mit ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 719

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr