Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
12.526,00
Veränderung:
-90,80
Veränderung in %:
-0,71 %
weitere Analysen einblenden

DAX (Tageschart): Aufwärtstrend bestätigt - Chartanalyse

Freitag, 26.06.20 10:24
DAX (Tageschart): Aufwärtstrend bestätigt - Chartanalyse
Bildquelle: Adobe Stock
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) hat gestern zunächst die in den letzten Tagen immer wieder angeführte Aufwärtskurslücke von Mitte Juni geschlossen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Auf Basis des Erholungstrends seit März (akt. bei 12.022 Punkten) habe das Aktienbarometer aber die Kurve bekommen. Auf Tagesbasis stehe aufgrund dieser Entwicklung eine Kerze mit markanter Lunte zu Buche. Dieses Verhaltensmuster unterstreiche, dass die Bullen die Bastion aus der o. g. Trendlinie und den Durchschnitten der letzten 200 Tage bzw. 200 Wochen (akt. bei 12.062/12.157 Punkten) nicht kampflos aufgeben würden. Dank des erfolgreichen Tests der beschriebenen Bastion dürften die deutschen Standardwerte freundlich in den letzten Handelstag der Woche starten. Das jüngste Verlaufshoch bei 12.616 Punkten sowie der ehemalige Aufwärtstrend seit Ende 2018 (akt. bei 12.761 Punkten) würden dabei die nächsten Anlaufziele definieren. Grundsätzlich möchten die Analysten nochmals zwei wichtige, unterstützende Faktoren hervorheben. Zum einen kämen die Aktienmärkte mit dem Halbjahreswechsel in eine Phase mit saisonalem Rückenwind, welche gemäß der Schnittmenge aus Dekaden- und US-Präsidentschaftszyklus bis Anfang September anhalte. Zum anderen verharre das Sentiment gemäß der jüngsten Erhebung der AAII auf absoluten Krisenniveaus. (26.06.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Hier geht's zur Indizes-Startseite

weitere Empfehlungen

DAX: Sommerampel weiterhin auf gelb

Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) wagte sich gestern weit nach oben (über 12.615 + 12.660), wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.Mal ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 750 ►

Nachrichtensuche


Größte Goldreserven


Rang: 20
Land: Spanien
Goldreserven 2016: 281,6 Tonnen
Veränderung 12 Monate: keine
Anteil an Devisen-Reserven: 17,8%

Goldinvestments sind - genauso wie Aktien - Sachwertanlagen. Wie Sie bei der Asset-Allocation am besten vorgehen und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie hier...
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr