Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
12.662,50
Veränderung:
25,00
Veränderung in %:
0,20 %
weitere Analysen einblenden

DAX (Tageschart): Ausbruchschancen trotz überkaufter Lage - Chartanalyse

Montag, 20.07.20 10:45
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Nach einem äußerst ruhigen Wochenausklang startet der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) knapp unterhalb der 13.000er-Marke in die neue Woche, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Der 114-Punkte-Spanne vom Donnerstag sei am Freitag eine gefolgt, die lediglich 84 Zähler umgefasst habe. Sowohl auf Intraday- als auch auf Schlusskursbasis sei der Index dabei unter den Vier-Monats-Hochs vom Mittwoch, 15. Juli bei 12.999,84 respektive 12.930,98 Zählern, geblieben. Inzwischen müsse man auf den wieder stark überkauften Marktzustand hinweisen. Der Double-Smoothed-Stochastics-Oszillator habe auf Tagesbasis den höchsten Stand seit dem 6. Juni erreicht. Damals sei eine scharfe Korrekturbewegung gefolgt. Das sei die eine Seite der Medaille. Andererseits sei dieser Indikator am 28. Mai auf ein vergleichbares Niveau gestiegen. Damals habe ein einziger schwächerer Tag gereicht, ehe der deutsche Blue-Chip-Index noch einmal so richtig nach oben durchgestartet sei. Der Ausbruch über die 13.000 könnte diese Woche also durchaus auf dem Programm stehen. Dazu werde es ohnehin kommen, sofern der Mitte Juni begonnene Aufwärtstrend weiter intakt bleibe. Die Trendlinie werde demnächst bereits die horizontale Unterstützungszone um 12.700/12.770 Zähler verstärken. (20.07.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Hier geht's zur Indizes-Startseite

weitere Empfehlungen

DAX (Stundenchart): Abgeprallt am Widerstand - Chartanalyse

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Dem starken Monatsauftakt folgte beim DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) am Dienstag ein schneller Run bis 12.768 Punkte hinauf, womit genau die 200-Stunden-Linie ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 753 ►

Nachrichtensuche

© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr