DAX (Tageschart): Kursziel fast erreicht - Chartanalyse

Mittwoch, 11.09.19 08:55
DAX (Tageschart): Kursziel fast erreicht - Chartanalyse
Bildquelle: fotolia.com
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die deutschen Standardwerte haben ihre Folge von Handelstagen mit neuen Verlaufshochs mittlerweile auf fünf ausgebaut, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

In der Spitze habe der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) gestern dabei einen Indexstand von 12.292 Punkten erreicht. Das Aktienbarometer schlage also weiter Kapital aus der zuletzt immer wieder beschriebenen Schulter-Kopf-Schulter-Formation und stehe unmittelbar davor, das aus der Trendwende resultierende Kurspotential von 600 Punkten binnen weniger Handelstage auszuschöpfen. Zumindest rücke das kalkulatorische Kursziel von rund 12.400 Punkten mehr und mehr in Schlagdistanz. Danach würden die Hochs von Anfang Mai bzw. von Ende Juli bei 12.436/12.600 Punkten die nächsten Widerstände definieren, ehe das bisherige Jahreshoch (12.656 Punkte) wieder in den Fokus rücke. Auf der Unterseite würden beim DAX dagegen die Tiefs bei 12.189/12.173 Punkten als erste Unterstützungen dienen. Charttechnisch bedeutender sei allerdings die Kombination aus der jüngsten Kurslücke (12.084 zu 12.078 Punkten) und der 50-Tage-Linie (akt. bei 12.057 Punkten). Da in den USA beispielsweise der S&P 500 (ISIN: US78378X1072, WKN: A0AET0) seine Ausbruchsmarke bei 2.944 Punkten bisher verteidige, stünden die Chancen gut, dass der DAX das Ziel von 12.400 Punkten ohne jede Verschnaufpause abarbeiten werde. (11.09.2019/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Indizes-Startseite

weitere Empfehlungen

Aktien Frankfurt: Dax verteidigt Gewinn über 12 700 Punkten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Dienstagnachmittag knapp über der Marke von 12 700 Punkten behauptet. Zuletzt stand Deutschlands wichtigster Börsenindex 0,84 Prozent höher ...weiterlesen

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.09.19
12.413,35
-0,19 %
Datum :
20.09.19
5.563,61
0,08 %
Datum :
20.09.19
2.992,46
-0,51 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr