DAX: Trendwende?

Dienstag, 03.12.19 08:55
DAX: Trendwende?
Bildquelle: fotolia.com
Zürich (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900) hat sich seit dem 05. November weitgehend in einer Seitwärtsspanne zwischen 13.140 und 13.300/13.350 Punkten aufgehalten, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Zahlreiche Angriffe der Bullen auf die massive Widerstandszone bei 13.300 Punkten seien immer wieder gescheitert. Am Vortag hätten die Bullen mit letzter Kraft erneut einen Durchbruch nach oben versucht. Dieser sei aber bereits schnell zum Erliegen gekommen. Im Tageshoch seien 13.338 Punkte erreicht worden, dann hätten den DAX die Kräfte verlassen. Die Bullen seien erneut zügig unter 13.300 Punkte zurückgedrängt worden. Im weiteren Verlauf sei der Index dann aber deutlich abgesackt und habe auch die wichtige Marke von 13.000 Punkten aufgegeben. Per Handelsschluss habe der DAX bei 12.964 Punkten notiert.

Ausblick: Der DAX sei seit Wochen nicht am Widerstand im Bereich von 13.300/13.350 Punkten weiter gekommen. Am Vortag sei die lange Seitwärtsbewegung nach unten aufgelöst worden. Dabei habe sich die auch die Lage im großen Bild mit der Aufgabe der psychologisch wichtigen Marke von 13.000 Punkten stark eingetrübt. Es sei mit einer längeren Abwärtsbewegung zu rechnen.

Die Short-Szenarien: Der DAX dürfte nach der langen schwarzen Vortageskerze weiter abgeben und zunächst den 50er EMA ansteuern. In diesem Bereich wäre eine Gegenbewegung bis etwa 13.140 Punkte möglich. Solange der DAX aber unter 13.140 Punkten notiere, sei im weiteren Verlauf mit weiter fallenden Kursen zu rechnen.

Die Long-Szenarien: Die Bullen könnten die Verluste vom Vortag rasch ausgleichen und in einer Gegenbewegung auch die Marke von 13.140 Punkten zurückerobern und behaupten. Gelinge dies, dürfte zunächst die lange Seitwärtsbewegung der Vorwochen weiterlaufen. (03.12.2019/ac/a/m)



Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Indizes-Startseite

weitere Empfehlungen

Aktien Frankfurt: Dax verteidigt Gewinn über 12 700 Punkten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Dienstagnachmittag knapp über der Marke von 12 700 Punkten behauptet. Zuletzt stand Deutschlands wichtigster Börsenindex 0,84 Prozent höher ...weiterlesen

Titel aus dieser Meldung

Datum :
13.12.19
13.324,92
0,36 %
Datum :
13.12.19
5.924,74
0,46 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr