Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
13.134,00
Veränderung:
17,75
Veränderung in %:
0,13 %
weitere Analysen einblenden

DAX: Verkaufswelle setzt sich fort

Montag, 05.08.19 08:51
News zusammengesetzt aus Tastaturtasten
Bildquelle: fotolia.com
FrankfurtParis (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) eröffnete am Freitag mit einem riesigen Downgap, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Im Bereich der unteren Trendkanalbegrenzung bei knapp 12.000 Punkten habe aber keine Stabilisierung im Index eingesetzt. Einige Stunden lang hätten die Käufer versucht, den Index wieder in den Trendkanal zu manövrieren, was aber misslungen sei. Einzig der wichtige Horizontalsupport bei 11.850 Punkten habe den DAX stabilisieren können.

Die Verkaufswelle setze sich heute vorbörslich fort. Der DAX könnte das Ziel der oberen Umkehrformation im Tageschart bei 11.730 Punkten zügig erreichen. Weitere Abwärtsziele für den heutigen Handel würden sich bei 11.620/11.612 und im Extremfall 11.549/11.527 Punkten nennen lassen. Der erste Bereich lasse sich ableiten durch das Junitief und die Oberkante eines Gaps, das der Index von März auf April gerissen habe. Diese Kurslücke wäre im Tageschart bei 11.549 Punkten geschlossen. Erholungen würden heute knapp unter 12.000 Punkten auf massive Widerstände treffen. (05.08.2019/ac/a/m)


Quelle: ac




Hier geht's zur Indizes-Startseite

weitere Empfehlungen

Nachrichtensuche

© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr