Marktübersicht

Dax
12.445,00
-0,84%
MDax
25.816,00
-0,96%
BCDI
131,71
0,00%
Dow Jones
24.024,13
-1,74%
TecDax
2.603,25
-1,43%
Bund-Future
157,91
0,05%
EUR-USD
1,22
0,19%
Rohöl (WTI)
67,79
-1,71%
Gold
1.330,51
0,43%

Dax

Typ: Index
WKN: 846900
ISIN: DE0008469008
zur Watchlist zum Portfolio
09:20 20.06.16

DAX, das Nervenkostüm der Marktteilnehmer

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Analysten der Hessischen Landesbank Helaba berichten von deren aktuellen Blick auf den deutschen Aktienleitindex DAX:

Die im späten Nachmittagshandel eingeleitete Erholungsbewegung des DAX wurde am Freitag nochmals ausgeweitet. Dass der Index jedoch relativ deutlich unter seinem Tageshoch aus dem Handel ging war sicherlich dem großen Verfall an der Eurex sowie einer gewissen Zurückhaltung im Vorfeld der näher rückenden Brexit-Entscheidung geschuldet.

Das Thema Brexit wird auch bis zur endgültigen Entscheidung am 23.06. im Fokus stehen. Entsprechend wird das Nervenkostüm der Marktteilnehmer grundsätzlich angespannt bleiben, wenngleich nach den neuesten Umfragen die Brexit-Gegner wieder die Nase vorn haben.

Dies und die positiven Vorgaben von den asiatischen Märkten lassen den DAX heute mit deutlichen Kursaufschlägen in den Handel starten. Im weiteren Verlauf wird es zu Positionsbereinigungen in Folge des bereits erwähnten Verfalls kommen.

Beachten Sie auch die Analyse der DZ BANK-Analysten zum deutschen Leitindex "DAX, die zyklische Sicht".

Lesen Sie auch den Artikel der Helaba-Experten "DAX, der erste "große" Kursziel " sowie den Artikel "DAX, das Chance- und Risikoprofil" und "Bund-Future, der Trend ist intakt".

Verpassen Sie nicht die Artikel "DAX, Erholung zum Wochenende?" und "US-Dollar (USD/JPY) im Abwärtssog" und die Analyse "Öl (WTI), Bäume wachsen nicht in den Himmel".

Eine Übersicht zu den aktuellen Konjunktur- und Wirtschaftsdaten finden Sie im Termin-Topic. (20.06.2016/dc/a/i)



Quelle: ac


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

weitere Empfehlungen

DAX (Tageschart) - Respekt und Bedeutung gleichermaßen groß - Chartanalyse

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Nach einem verhaltenen Start in die neue Handelswoche und einem frühen Tagestief (12.466 Punkte) konnte der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) im weiteren... weiterlesen
23.04.18 ANALYSE: JPMorgan optimistisch für Quartalsberichtssaison - Weitere Kurserholung
20.04.18 DAX (Tageschart): Barrieren haben es in sich - Chartanalyse
20.04.18 DAX: 12.950 oder 12.000 - Entscheidung am "200er", Tendenz: Seitwärts
20.04.18 DAX: Richtungsentscheidung steht auf der Agenda
18.04.18 NordLB: Dax "hold"
18.04.18 DAX (Tageschart): 200-Tage-Linie rückt in Schlagdistanz - Chartanalyse
17.04.18 ANALYSE: Credit Suisse sieht nach Dax-Rückschlag eine gute Gelegenheit
16.04.18 ANALYSE: Chartexperte erwartet Ende der neunjährigen Hausse am US-Aktienmarkt
13.04.18 Trotz Trump und steigender Zinsen: Börsenexperten bleiben optimistisch
13.04.18 DAX: Anstieg denkbar, Tendenz: Aufwärts
12.04.18 ANALYSE: Commerzbank senkt Dax-Ziel für Ende 2018 von 14000 auf 13500 Punkte
11.04.18 DAX (Tageschart) : Aufwärtsreaktion schreitet voran - Chartanalyse
11.04.18 DAX: Rutsch bis 12.000 denkbar, Tendenz: Seitwärts
10.04.18 Inline-Optionsschein auf den DAX: 309 Prozent p.a. in fünf Wochen - Optionsscheineanalyse
10.04.18 DAX im Erholungsmodus - Chartanalyse
10.04.18 DAX: Widersprüche vorhanden, Tendenz: Aufwärts
10.04.18 DAX: Abwärtstrend im Test
09.04.18 DAX: Chance vorhanden, Tendenz: Aufwärts
09.04.18 DAX (Tageschart): Untere Gapkante als Absicherung - Chartanalyse
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 685
Nachrichtensuche

Dax-Aktien: Gewinner/Verlierer Q1 2018

Platz: 20
Unternehmen: Deutsche Bank
Von 15,86 auf 11,32 Euro
Performance: -28,60%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier kostenfrei anfordern können...

© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr